Besucherrekord beim glamourösen 6. FRANKFURTER FRÜHLINGSBALL im PALMENGARTEN am 27.04.2019

30 Apr
2019

Moderatorin Andrea Ballschuh • Foto: Treudis Nass, honorar- und rechtefrei

Frankfurt am Main – Es war in der Tat eine rauschende ‚Ballnacht‘! Über 1.500 Gäste fühlten sich im ‚Gesellschaftshaus Palmengarten‘ einfach nur wohl … was die neue Geschäftsführerin Dr. Katja Heubach und den professionellen Organisator und Medienmann Sven Müller natürlich freute.

Dieser Frühlingsball – veranstaltet von der „Stiftung Palmengarten“ und „Botanischer Garten“ – ist einer der ganz großen Höhepunkte in Frankfurt. Hier fließen auch die zahlreichen Spenden hin, die in dieser fröhlichen und langen Nacht zusammenkamen.

Auch Bernd Ochs, Verwaltungsleiter des Palmengartens und Jens Krause als Schatzmeister der Stiftung sind glücklich über die Spendenbereitschaft, denn nun kann der Bau des geplanten „Schmetterlingshauses“ in Angriff genommen werden.

Das Publikum war begeistert von der bunten und zauberhaften Blütenpracht im Gesellschaftshaus. Eine ‚digitale Idee‘ kam sehr gut an: Einblicke in den Alltag der Palmengarten-Mitarbeiter zu bekommenprojiziert auf einer großen Leinwand über der Bühne, auf der Andrea Ballschuh – bekannt und beliebt aus vielen Fernseh-Formaten, den Abend moderierte.

Steffen Haase, Küchenchef des Gesellschaftshauses Palmengarten, verwöhnte die Gäste mit einem exklusiven und vorzüglichen Drei-Gang-Menü aus feinsten saisonalen und regionalen Produkten … mit hervorragenden Weinen aus der ‚Y-Edition‘, benannt nach Sommelier Ahmet Yildirim, Deutschlands einzigem türkischen Weinmacher und Sommelier. 

Ein Kritikpunkt muß gestattet sein: Die Musik war zu laut. Vielleicht kann man in Zukunft – zumindest während des Dinners – ‚angenehme Begleitmusik‘ wählen, damit man sich bei Gesprächen nicht „anschreien“ muß! – DANKE für’s Verständnis!

Als Soul-Diva und Echo-Preisträgerin Cassandra Steen mit ihrer Band die Bühne betrat, war der Teufel los. Die Tanzfläche war im Nu gefüllt – auch zahlreiche Prominente hielt es nicht mehr auf ihren Stühlen, darunter Stadträtin Rosemarie Heilig, ZDF-Nachrichten-Moderatorin Petra Gerster, „Albatros“ Michael Groß, Marika Kilius, Thorsten Schäfer-Gümbel, Kim Hnizdo, Gewinnerin „Germany’s Next Topmodel“ …

Beim Flanieren durch das Palmenhaus wurde man von einer beispiellosen Blütenpracht farbenprächtiger Hortensien-Büsche in rosa bis rot – sowie Palmen, Bambus, Lorbeer und Ficus aus eigenem großen Bestand – ganz nach dem Motto des Abends „Tanzen unter Palmen“ belohnt!

Später traten die vier Musikerinnen des Jazz Sisters Quartett auf, die Damen-Band Princess-Cut spielte zum Tanz … Show-Pianist Sascha Klaar sorgte für Stimmung, und DJ Dennis Smith legte bis in die frühen Morgenstunden aktuelle Chartmusik, aber auch Klassiker von Rock bis Pop auf.

www.fruehlingsball-palmengarten.de

-/gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben