Weniger Ärger – mehr Lachfalten! … „Mach dich locker“ – Praktischer Ratgeber für ein erfülltes Leben

20 Jan
2019

Bild: © LEO Verlag

München – Ständig streben wir nach Perfektion: Wir wollen uns bestmöglich fühlen, bestmöglich aussehen, den bestmöglichen Job ergattern. Aber lässt sich dieses ideale Bilderbuch-Leben überhaupt verwirklichen?

„Das Leben könnte so schön sein, wenn wir uns ab und an einfach mal locker machen würden“, betont Jelle Hermus. Der Autor des Ratgebers „Mach dich locker“ hat dazu eine klare Meinung: Perfektion ist Quatsch. Wie wäre es denn stattdessen mit einem angenehmen, lustigen und sinnerfüllten Leben?

Das inspirierende Buch des jungen Niederländers ist eine humorvolle Gebrauchsanweisung für alle Menschen, die sich auch mit einem „fast perfekt“ und „gut genug“ zufriedengeben und denen echte Tiefe wichtiger ist als eine aufpolierte Fassade.

Hermus dazu wörtlich: „Ich wollte einen praktischen Leitfaden schreiben, der meinen Lesern hilft, ihr Leben mit geringstem Aufwand zu verbessern. Ich sehe es als meine Mission, unsere Gesellschaft zu einem liebevolleren Ort zu machen; das Buch war ein wichtiger Schritt auf diesem Weg“. Sein Motto: Weniger Ärger und Kummer, dafür mehr Lachfalten.

Mit viel Witz und Empathie erklärt der Autor, wie wir es schaffen können loszulassen, um frei und zufrieden zu sein. Die als „Bestes spirituelles Buch des Jahres 2018“ ausgezeichnete, ansprechend bebilderte Publikation, zeichnet sich durch erfrischende Weisheit und holländischen Humor aus.

Jelle Hermus, Gründer der Online-Plattform „soChicken“, ist überzeugt, dass ein Leben voller Freiheit, Glück und Bedeutung viel einfacher zu erreichen ist, als die meisten glauben. Er lebt in einem alten Haus in Delft in den Niederlanden.

Jelle Hermus: „Mach dich locker – Der schnelle Weg zu einem fast perfekten Leben“, aus dem Niederländischen übersetzt von Ingrid Ostermann, 288 Seiten, Broschur, durchgehend vierfarbig; Preis: 20,00 Euro; ISBN: 978-3-95736-117-2; weitere Informationen unter: https://sochicken.nl

hbh

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben