SCORPIONS rocken den Hessentag 2011

29 Nov
2010

Die erfolgreichste deutsche Rockband aller Zeiten kommt nach Oberursel

Legendär! Was sonst sollte man über die SCORPIONS sagen? Dass sie die beliebteste, berühmteste und mit Abstand erfolgreichste deutsche Rockband aller Zeiten sind? Interessant wäre vielleicht auch die Tatsache, dass niemand so genau weiß, wie viele Tonträger das hannoversche Quintett bisher verkauft hat: Irgendetwas zwischen 100 und 150 Millionen! Überflüssig zu erwähnen, dass die SCORPIONS eine der besten Live-Bands aller Zeiten sind, denn davon kann sich jeder selbst überzeugen und zwar am

17. Juni 2011, um 20 Uhr in der Hessentagsarena in Oberursel.

Schon als Schülerband-Grünschnabel formulierte Gitarrist Rudolf Schenker das damals eher größenwahnsinnige Ziel: „Wir werden zu den besten Bands der Welt gehören!“, obwohl sich die Jungs da noch die Nächte mit Auftritten in Hinterhöfen und Kneipen um die Ohren schlugen. 45 Jahre später ist die Truppe um Frontmann Klaus Meine Teil der Musikgeschichte geworden – und das nicht nur bei uns, sondern vom Madison Square Garden bis Wladiwostok: Mehr als 5.000 Konzerte in über 80 Ländern!

Doch bevor die SCORPIONS ihre unerreichte Karriere endgültig beenden, kommen sie noch einmal nach Hessen und präsentieren ihr letztes Studioalbum „Sting in the Tail“. Wer also immer noch denkt „Wind of Change“ oder „Like a Hurricane“ hätte etwas mit dem Wetterbericht zu tun, bekommt am 17. Juni in Oberursel die wahrscheinlich letzte Gelegenheit, die SCORPIONS in Hessen live zu erleben. Und eins steht jetzt schon fest: Es wird legendär!

Damit alle Fans gepflegter Rockklänge auch auf Betriebstemperatur kommen können, wird „Unbottened Heart“ die Partyszene schon einmal richtig anheizen. Die Combo aus „Neu-Ulm Rock City“ nannte sich bis 2010 noch „Five and The Red One“ und spielte bereits bei „Kiss“, „Bon Jovi“ oder „Metallica“ im Vorprogramm.

Karten für das Musikhighlight des Jahres gibt es ab sofort für 46 Euro (zzgl. 10 Prozent Vorverkaufsgebühr, inklusive Mehrwertsteuer) beim Info-Center Hessentag unter: Tel. 06171-502300.

Im Ticket-Preis enthalten ist die Hin- und Rückfahrt mit dem RMV ab fünf Stunden vor Beginn der Veranstaltung und die Rückfahrt bis Betriebsschluss mit allen Bussen und Bahnen im gesamten Verbundnetz. Auch dieses Jahr erhalten alle Konzertbesucher wieder die beliebten Hardcover-Tickets.

Alle weiteren Informationen sind online unter www.hessentag2011.de zu finden.

Auch ein Newsletter kann dort abonniert werden.

Pressestelle: Staatskanzlei/wk

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben