WINTERZAUBER am Flughafen Frankfurt: Singende Weihnachtsengel zaubern festliche Stimmung in den Terminals

6 Dez
2018

Weihnachtszeit am Frankfurter Airport • Bild: Fraport AG

Frankfurt am Main – Wenn die Tage wieder kürzer und die Nächte kälter werden, wenn die Lust auf Lebkuchen, Spekulatius und Christstollen wieder steigt, dann ist Weihnachten nicht mehr weit.

Pünktlich zur Adventszeit erstrahlt auch der Flughafen Frankfurt im Glanz vieler tausend Weihnachtslichter. Über 300 Geschäfte, Restaurants und Services machen einen Besuch in der Vorweihnachtszeit zu einem einzigartigen Erlebnis. Singende Weihnachtsengel zaubern in den internationalen Abflugbereichen eine festliche Stimmung in den Terminals. An den Adventswochenenden verziert eine Kalligraphin Christbaumkugeln im Terminal 1, Flugsteig B.

Für winterlichen Spielspaß ist natürlich auch gesorgt. Passagiere können beim digitalen Schneeballwerfen und am Glücksrad Rabatte für das Shopping am Airport erspielen. Außerdem sind festliche Rabattcoupons online und in den internationalen Marktplätzen erhältlich. Natürlich gibt es auch kulinarische Weihnachtsspezialitäten in den Cafés und Restaurants zu genießen. Die Shops und Restaurants haben an allen Feiertagen geöffnet: Heiligabend und Silvester bis 18:00 Uhr, am ersten Weihnachtsfeiertag und an Neujahr ab 09:00 Uhr. Am zweiten Weihnachtsfeiertag gelten die regulären Öffnungszeiten.

Neben den Terminals hat sich auch der Frankfurt Airport Online Shop für die Feiertage schick gemacht. Es gibt himmlische Angebote und Geschenkideen – egal ob Klassiker wie Parfum und Schmuck oder Kopfhörer, Spirituosen und kulinarische Köstlichkeiten. Fluggäste können die Artikel zur Abholung online vorab reservieren. Passagiere mit Wohnsitz in Deutschland können sich die Bestellung auch ganz bequem nach Hause liefern lassen, wenn ihr Reiseziel in einem EU-Land liegt.

Natürlich werden auch Kurzentschlossene, die am 23. Dezember noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk sind,  am Flughafen fündig. Während die Geschäfte in der Stadt am Sonntag geschlossen sind, bietet das Last Minute Christmas Shopping am Airport einen Tag vor Heiligabend weihnachtliche Sonderangebote und Aktionen für einen stimmungsvollen Einkaufsbummel. Etwa die Hälfte der Shops liegt im öffentlichen Bereich der Terminals und ist für Gäste aus dem Umland zugänglich.

Mit dem Leitbild „Gute Reise! Wir sorgen dafür“ richtet Flughafenbetreiber Fraport den Fokus konsequent auf den Passagier und seine individuellen Bedürfnisse. Aus diesem Anspruch leitet Fraport immer wieder neue Services und Maßnahmen ab, die kontinuierlich zur Steigerung der Aufenthaltsqualität und Kundenfreundlichkeit an Deutschlands wichtigstem Verkehrsknotenpunkt beitragen. – Mehr Informationen zu den vielfältigen Services am Flughafen Frankfurt finden Fluggäste und Besucher auf der Reise-Homepage, im Service-Shop sowie über die Social-Media-Kanäle auf Twitter, Facebook, Instagram und YouTube

www.fraport.de

-/gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben