Zum 6. Mal CIRCUS CARL BUSCH mit „Great Christmas Circus“ in Frankfurt vom 14.12.2018 bis 06.01.2019

21 Nov
2018

Bild Circus Carl Busch

Frankfurt am Main – Auch in diesem Jahr dürfen sich alle Circus-Freunde auf dem Festplatz am Ratsweg auf Artisten, Clowns und Tierlehrer von Weltformat freuen!

Im vergangenen Jahr sorgte das fulminante Jubiläumsprogramm für wahre Begeisterungsstürme sowohl beim Publikum als auch bei der Presse … so ist es das erklärte Ziel der Circus-Leitung, in diesem Jahr noch ‚eine Schippe draufzulegen‘! Dafür wurden zum Beispiel mit den „La Bouche Showgirls“ erstmals vier Tänzerinnen engagiert, die für glamouröse Zwischenspiele sorgen werden.

Voller Stolz heißt es in der Ankündigung, dass mit dem Duo Stauberti zwei aktuelle Preisträger des Circus-Festivals von Monte Carlo in Frankfurt auftreten werden. Für seine spektakuläre Perche-Darbietung erhielt das Duo aus den Händen von Prinzessin Stephanie einen Silbernen Clown (s. Foto). Als Perche bezeichnet man eine bis zu fünf Meter lange Metallstange, die Untermann Dimitr auf seinem Kopf balanciert, während seine Partnerin an ihrem Ende zum Beispiel Handstände drückt. Das muss man einfach gesehen haben!

Das gilt natürlich auch für das chinesische Duo Changzhi und seine aus dem Supertalent bekannte Darbietung „Ballett on Shoulders“. Den Besuchern verschlägt es die Sprache, wenn Guo und Zhang das Unmögliche möglich machen, und Guo etwa auf den Schultern ihres Partners Spitzentanz in Vollendung zeigt. Für einen weiteren Höhepunkt wird die Reitertruppe Khadikov aus Kasachstan sorgen. Auf dem Rücken edler Rassepferden zeigen zwei Künstlerinnen und drei Künstler waghalsige Darbietungen – und zwar in irrem Tempo. Weitere Pferdestärken bringt Natascha Wille-Busch in die Manege, die extra für Frankfurt eine neue Darbietung mit vier Araber- und vier Friesen-Hengsten einstudiert hat.

Ganz besonders ins Herz schließen werden die Zuschauer den beliebten Clown Angelo Chaves. Der Portugiese verkörpert einen sympathischen, freundlichen Clowntypus, der sowohl beim großen als auch beim kleinen Publikum für herzhaftes Lachen sorgt. Spätestens, wenn er mit Freiwilligen aus dem Publikum eine kleine Filmszene dreht, liegen ihm die Zuschauer zu Füßen.

Fazit: Dank erstklassiger Artisten, glamourösen Ballett-Girls, moderner Lichttechnik, kreativen Inszenierungsideen und mitreißender Livemusik eines sechsköpfigen Orchesters präsentiert der weltweit bekannte „Circus Carl Busch“ auch in diesem Jahr Circustradition auf höchstem Niveau.

Tickets (ab 11,– Euro) gibt es ab sofort auf der Circus-Homepage, bei Frankfurt Ticket RheinMain, Eventim und an allen bekannten CTS-Vorverkaufsstellen. Wie im vergangenen Jahr: Durchgehend numerierte Einzelsitze, die im Ticketsystem punktgenau ausgewählt werden können.

FRANKFURT AM MAIN – Festplatz am Ratsweg:  Freitag, 14. Dezember 2018, bis Sonntag, 06. Januar 2019 Premiere: Freitag, 14. Dezember, 20:00 Uhr Weitere Vorstellungen täglich um 15:30 und 20:00 Uhr … Sonntags und an Feiertagen um 15:00 und 18:30 Uhr – 17. und 18. Dezember: keine Vorstellung – 19. und 20. Dezember: nur 15:30 Uhr – Heiligabend, 24. Dezember, nur um 14:00 Uhr … Silvester, 31. Dezember, 15:30 und 20:00 Uhr … Weitere Informationen unter:  www.circus-carl-busch.de

/gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben