Wer seinen „Happiness-Typ“ kennt, lebt GLÜCKLICHER … mit der 4-Typen-Lehre Erwartungen POSITIV steuern!

23 Okt
2018

Bild: ©Kailash Verlag

München „Sich selbst und seine Erwartungen zu kennen ist eine entscheidende Voraussetzung für ein rundum glückliches, zufriedenes und freies Leben“,

schreibt die Bestsellerautorin Gretchen Rubin in ihrem neuesten Sachbuch „Die 4 Happiness-Typen – Wie Erwartungen unsere Glücksfähigkeit prägen“.

Bild: ©Kailash Verlag

Sie analysiert in dem flüssig geschriebenem Buch unter anderem die Fragen: Wie gehen wir mit Erwartungen an uns selbst, an unsere Mitmenschen und mit deren Erwartungen an uns um? Wenn wir verstehen, wie wir und andere ticken, können wir  – so ihre überzeugende These – „unsere Handlungen, Entscheidungen und Beziehungen glücklich beeinflussen: Im Job, in der Partnerschaft, als Eltern, Freunde und Kollegen“.

Rubin hat eine verblüffend einleuchtende 4-Typen-Lehre entwickelt. Wenn wir wissen, zu welchem der vier Grundverhaltensmuster – Pflichterfüller, Hinterfrager, Teamplayer oder Rebell – wir tendieren, verstehen wir uns besser. Das sei eine wichtige Voraussetzung für ein glückliches Leben. Denn so können wir uns die Stärken unseres Typs zunutze machen, dessen Schwächen ausgleichen und uns dadurch ein für uns stimmiges Leben aufbauen. Zudem ermöglicht das Wissen um diese vier ‚Happiness-Typen‘ auch, andere besser zu verstehen.

Die 4-Typen-Lehre basiert auf einem erfolgreichen Online-Test mit über einer Million Teilnehmern. Jeder kann mit dem Fragenkatalog des Selbsttests herausfinden, zu welchem Typ er tendiert. Ein überzeugender Ratgeber mit vielen hilfreichen Tipps für den Alltag. – Gretchen Rubin studierte in Yale Jura und arbeitete danach als erfolgreiche Rechtsanwältin und Buchautorin. Darüber hinaus schreibt sie regelmäßig Beiträge für Radiosendungen und Zeitungskolumnen – mit ihrem Ehemann und zwei Töchtern lebt sie in New York City.

Gretchen Rubin: „Die 4 Happiness-Typen – Wie Erwartungen unsere Glücksfähigkeit prägen“, Kailash Verlag in der Verlagsgruppe Random House, Deutsche Erstausgabe , 317 Seiten, Paperback, Klappenbroschur, ISBN: 978-3-424-63170-8; Preis: 15,00 Euro.

Bernd Heier

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben