„130 Sprachen, Dialekte und Stimmfarbenerkennung … “ – Rafael Schimanski im Gespräch mit Edmund Stössel in „auf ein Wort“ / rheinmaintv

27 Aug
2018

Rafael Schimanski • Bild: Universal Language Translator Inc.

Frankfurt am Main – Was bei Raumschiff Enterprise noch ferne Fiktion war, ist nun Wirklichkeit geworden:

Mittels ausgefeilter Technik mit Menschen aus anderen Ländern kommunizieren, ohne auch nur ein Wort ihrer Sprache zu beherrschen. Das vermag die App von ULT, dem Unternehmen „Universal Language Translator“.

130 Sprachen, Dialekte und Stimmfarbenerkennung sind nur einige der Möglichkeiten, über die Edmund Stössel, Geschäftsführer von „rheinmaintv in „auf ein Wort“ mit Rafael Schimanski (Marketing Manager ULT) spricht.

Erstausstrahlung am Mittwoch, 29. August 2018, 21:00 Uhr

Wiederholungen:  Freitag, 31.08.2018, 11:30 Uhr | Samstag, 01.09.2018, 21:00 Uhr | Montag, 03.09.2018, 18:00 Uhr | Dienstag, 04.09.2018, 18:00 Uhr | Mittwoch, 05.09.2018, 18:00 Uhr | Donnerstag, 06.09.2018, 18:00 Uhr | Freitag, 07.09.2018, 18:00 Uhr.

In der ansprechenden Fernsehsendung „auf ein Wort“ beleuchtet Edmund Stössel in facettenreichen Interviews mit interessanten Persönlichkeiten aktuelle Erfolgsgeschichten. – Unterhaltsam und mit vielen Hintergrund-Informationen erzählen die Gäste in dem 24-minütigen Format von ihren Lebenserfahrungen rund um Beruf, Berufung und bereicherndes Privatleben. Spannend wird es auch dieses Mal wieder … mit Rafael Schimanski in „auf ein Wort“auf „rheinmaintv“.

Ab sofort ist „rheinmaintv“ auch über T-Entertain im Netz der Deutschen Telekom verfügbar – und befindet sich auf Kanalplatz 473 (bei Standardkanalbelegung) und auf Entertain auf Kanalplatz 2071 (bei Standardkanalbelegung). –  www.rheinmaintv.de

rmtv/gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben