ZOO ROSTOCK – Scharrende Hufe bei der Sonntagsführung

11 Aug
2018

Den Walen so nah: Zwergflusspferde im Zoo Rostock – Foto: Zoo Rostock / Kloock

Rostock – Mit dem Zooverein geht es am 19. August 2018 zu den Huftieren.

Die Vielfalt der Huftiere im Zoo reicht von Antilopen und Zebras über Schafe und Ziegen bis hin zu den Zwergflusspferden.

Am 19. August 2018 geht es gemeinsam mit Lisa Graskamp vom Rostocker Zooverein wieder auf Sonntagsexkursion durch den Zoo. Dann wird all diesen Tieren und noch vielen mehr ein Besuch abgestattet … einer spannender als das andere.

Auch wenn es nicht so aussieht, kann man es sich vom Namen ableiten: Auch Flusspferde gehören zu den Huftieren, genauer gesagt zu den Paarhufern, allerdings bilden sie eine eigene Unterordnung.

Besonders interessant ist, dass sie nach molekularbiologischen Untersuchungen näher mit den Walen als mit den übrigen Vertretern ihrer Ordnung verwandt sind.

Solche und viele weitere wissens- und bemerkenswerte Fakten erwarten die Besucher bei der nächsten Sonntagsführung. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Eingang Trotzenburg.

Die Führung ist kostenlos, lediglich der Zoo-Eintritt muss bezahlt werden. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Der Rostocker Zoo ist der größte Zoo an der deutschen Ostseeküste und gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen Norddeutschlands. 2015 wurde er in seiner Kategorie (bis 1 Millionen Besucher) zum besten Zoo Europas gewählt. Besonders gute Noten gab es für die Qualität der Tierhäuser und Gehege, für seine grüne Landschaft und Vegetation, das einzigartige zoologisch-botanische Ambiente sowie für die vielfältigen Bildungsangebote. Zudem wurde der Zoo mehrfach mit dem Gütesiegel „Familienfreundliche Einrichtung“ ausgezeichnet.

manewsdesk/wk

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben