„rheinmaintv“ ist Medienpartner beim OPEN DOORS Musikfestival 2018 … 40 Bands, 11 Live-Bühnen begeistern über 50.000 Besucher – bei freiem Eintritt!

19 Jul
2018

Bild: Open Doors Festival

Neu-Isenburg – Für ein Wochenende wird Neu-Isenburg wieder zur Musikhauptstadt Hessens! Vom 20. bis 22. Juli 2018 präsentiert sich das Musikspektakel bereits zum 26. Mal als weltoffener Gastgeber … und der beliebte regionale Fernsehsender „rheinmaintv“ ist mittendrin!

Das weit über die Grenzen des Rhein-Main-Gebiets bekannte „OPEN DOORS Festival“ mit Stadtfestcharakter lässt mit seinem multikulturellen Bühnenprogramm nahezu keine Wünsche offen … so werden nicht nur ganze Familien, sondern auch Freunde handgemachter Livemusik, Tanzfanatiker und Nachtschwärmer auf ihre Kosten kommen. Die musikalische Weltreise geht mit heißen lateinamerikanischen Rhythmen von Zentralamerika über die Westküste und Tennessee nach Europa, wo die grünen Wiesen Irlands auf die traditionellen Klänge des Alpenvorlands treffen.

Feierwütige Partybands dürfen mit den größten Rock- und Pop-Hits aus der Musikgeschichte genau so wenig fehlen, wie authentische Tribute-Rock-Shows, traditionelle Wies’n-Hits oder die fast schon legendäre Crossover-Party mit lauten Gitarren, Streichern und Bläsern. Auch die Newcomer-Szene bekommt wieder eine große Plattform geboten, fünf regionale junge Bands spielen im Contest um die Gunst des Publikums und um Sachpreise aus der Musikindustrie im Gesamtwert von rund 20.000 Euro. Den Festivalbesuchern präsentieren sich über 40 Bands auf insgesamt 11 Live-Bühnen im gesamten Stadtgebiet!

Auf der üppig bestückten Food-Zone auf der für den normalen Verkehr gesperrten Frankfurter Straße gibt es Köstlichkeiten aus aller Herren Länder … natürlich laden auch Kinderattraktionen ein. Und selbstverständlich findet auch in diesem Jahr wieder eine große Charity-Aktion statt (im Vorjahr wurde eine Rekordsumme von 30.000 Euro zu Gunsten der Kinderhilfestiftung gesammelt). Das Projekt der Kinderschutzambulanz der Frankfurter Universitätsklinik steht auch 2018 im zentralen Fokus der Spendensammler.

Eine neue Idee hat sich der Magistrat der Stadt Neu-Isenburg für dieses Jahr einfallen lassen: Auf freiwilliger Basis können die Besucher für 5,– Euro einen OPEN DOORS BUTTON erwerben und unterstützen damit unter anderem auch die Kinderhilfestiftung, die einen Anteil der Einnahmen bekommt. Nur mit dem Button erhält man exklusiven Eintritt in der Hugenottenhalle zu den Konzerten am Freitagabend (u.a. The Gypsys Orchestra) und zur Aftershow Party am Samstagabend ab 23:00 Uhr, die alle froh gelaunten Gäste noch zu später Stunde mit heißen Beats und coolen Rhythmen beglücken wird.

Weitere Informationen unter:  www.open-doors-festival.de  –  www.rheinmaintv.de

https://www.facebook.com/rheinmaintv
https://www.facebook.com/rundumdenairport
https://www.facebook.com/rheinmainsport
https://plus.google.com/117277334910606417888
https://www.youtube.com/user/rheinmaintv

-/gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben