Sie sind talentiert und leisten Unglaubliches … wir stellen die größten türkischen Sportler aller Zeiten vor!

25 Mai
2018

Semi Sayginer • Bild: By Billardmagazin „Touch“ [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons

Im Laufe der Jahre hat die Türkei einige sehr talentierte Sportler hervorgebracht. Es ist nicht einfach, die größten türkischen Athleten aller Zeiten auszuwählen. Doch die Aufgabe wird ein wenig einfacher, wenn die Kriterien etwas eingegrenzt werden.

Zu den Faktoren, die nachstehende Auflistung beeinflusst haben, gehören die Leistung des Sportlers in seiner jeweiligen Sportart, die Anzahl der Jahre, in denen er als bester Spieler galt, und seine Auswirkungen nicht nur auf den eigenen Sport, sondern auf die Welt im Allgemeinen. Hier sind fünf der berühmtesten türkischen Athleten in der Geschichte des Sports:

Semi Sayginer

… besser bekannt als Mr. Magic, ist ein viermaliger Billiard-World Champion im Dreiband-Billiard. 2015 kehrte er nach 9 Jahren Pause wieder zurück auf die große Billardbühne und gewann prompt die türkische Meisterschaft.

 

Kenan Sofuoglu • By Scott Jones [CC BY 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

Kenan Sofuoglu

… ist ein professioneller Motorradfahrer, der 2007 die Supersport World Championship gewann und damit zum ersten türkischen Motorrad-Weltmeister der Geschichte wurde. Es folgten vier weitere WM-Titel in 2010, 2012, 2015 und 2016. Im vergangenen Jahr hinderte ihn ein schwerer Sturz daran, seinen Titel zu verteidigen. Und auch die Saison 2018 begann mit einem Rückschlag: Auf Phillip Island stürzte er erneut und zog sich schwere Verbrennungen zu. Aktuell erholt sich der 33-Jährige von den Blessuren, auch ein Karriereende ist nicht auszuschließen.

 

Sergen Yalcin • By Ultraslansi [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], from Wikimedia Commons

Sergen Yalcin

… war der erste Fußballspieler, der für alle vier großen Istanbuler Klubs gespielt hat. Dieses Kunststück gelang danach nur Burak Yilmaz. Yalcin gilt als der wohl talentierteste türkische Fußballer aller Zeiten. Doch mangelte es dem Mittelfeldstrategen zeit seiner Karriere an Fleiß und Ehrgeiz. Ansonsten wäre der heute 43-Jährige sicherlich bei einem ganz großen europäischen Klub gelandet und hätte auch bei der Verteilung der Champions-League-Quoten eine größere Rolle eingenommen. Seine beste Zeit aber hatte er ohnehin bei seinem Herzensverein Besiktas. Unvergesslich bleibt die Saison 2002/2003, in der er Besiktas quasi im Alleingang zur Meisterschaft schoss.

 

Yasemin Dalkilic • Bild: yasemindalkilic.com

Yasemin Dalkilic

… ist eine Freitaucherin. Sie hält zahlreiche Rekorde in verschiedenen Kategorien des Freitauchens. 1999 setzte sie ihren ersten Weltrekord mit einer Tiefe von 68 Metern. Im Juli 2000 schlug Dalkılıc die bestehenden Weltrekorde in den Kategorien Limited und Unlimited Variable Ballast, indem sie 100 m bzw. 120 m erreichte. Im Jahr 2001 stellte sie zwei weitere Weltrekorde auf. Zuerst verbesserte sie ihre eigene Marke in Limited Variable Ballast mit einem 105 m tiefen Tauchgang in Ägypten und drei Monate später, einen zweiten in der Kategorie Unassisted Constant Ballast mit einem Tauchgang von 40 m in der Türkei. Obwohl sie noch mitten in ihrer Karriere steht, gilt sie bereits heute als eine der größten Freitaucher in der Geschichte des Sports.

 

Mehmet Okur • By Randam [Public domain], from Wikimedia Commons

Mehmet Okur

… ist der erste türkische Spieler in der Geschichte, dem es gelang die NBA zu gewinnen. 2004 gelang ihm dieses Kunststück mit den Detroit Pistons. Zudem ist Okur der erste türkische Basketballspieler, der in das NBA All-Star-Team gewählt wurde. Doch auch nach seiner aktiven Karriere schaffte Okur einen Eintrag in die Geschichtsbücher. 2016 heuerte Okur bei den Phoenix Suns als Assistenztrainer unter Earl Watson an und wurde damit der erste türkische Trainer der NBA-Historie.

Puccetti Racing – Supersport Imola Kenan“ (CC BY-SA 2.0) by gminguzzi

-/gw/wk

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben