APRIL – Monat der englischen Sprache: Wählen Sie das „TOEFL®-Wort des Jahres“

14 Apr
2018

Niamh O’C, TOEFL Logo, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Princeton, New Jersey – Personen aller Altersgruppen werden dazu eingeladen, den Monat April als den Monat der englischen Sprache zu feiern und das „TOEFL®-Wort des Jahres“ zu wählen. Besuchen Sie www.toeflgoanywhere.org/english-language-month und stimmen Sie ab!

Der Monat der englischen Sprache, der dieses Jahr in Partnerschaft mit dem TOEFL®-Programm von ETS ins Leben gerufen wurde, ist eine Hommage an die englische Sprache. In einer Welt von mehr als 7 Milliarden Menschen ist die englische Sprache zu einer vereinigenden Kraft geworden, die die unterschiedlichsten Bevölkerungsgruppen durch Bildung, Arbeit, Wirtschaft, Kommunikation im Alltag zusammenbringt.

Den Tag der englischen Sprache‘ (23. April) gründeten die Vereinten Nationen 2010, um gemäß der UN-Website Mehrsprachigkeit und kulturelle Diversität zu feiern. „Alle Sprachen verfügen über Begriffe, die uns, nur wenn wir sie hören, dazu inspirieren, nach mehr zu streben und daran zu arbeiten, uns stetig zu verbessern“, sagte Jennifer Brown, Executive Director des TOEFL-Programms von ETS:

„Die Wahl eines TOEFL-Worts des Jahres ist eine unterhaltsame Art und Weise, jenen englischen Begriff zu finden, von dem Sie denken, dass er schön, sinnvoll oder besonders ausdrucksvoll ist.“

Teilnehmer können aus sieben Begriffen, die von einem Team aus im englischsprachigen Raum arbeitenden internationalen Rezensenten vorselektiert wurden, ihren Favoriten ernennen. Die sieben Wort-Finalisten wurden ausgewählt, weil sie eine oder mehrere der folgenden Eigenschaften besitzen … sie haben mehrere Bedeutungen; werden in mehreren Kontexten verwendet; oder können als mehr als nur einen Teil der Sprache fungieren. „Integrity“ (Integrität) und „empower“ (befähigen, stärken) sind zwei dieser Wort-Finalisten.

Die TOEFL®-Testfamilie hilft Personen und Lehrenden dabei, die Englischkenntnisse von Schülern und Studenten von 8 Jahren bis zum Erwachsenenalter zu beurteilen. Der Grundpfeiler der Bewertung ist der TOEFL iBT®, ein weltweiter Englisch-Test, der von mehr als 10.000 Organisationen in über 130 Ländern anerkannt wird – dies inkludiert beliebte ausländische Studienziele wie Australien, Kanada, China, Japan, die Vereinigten Staaten und das Vereinigte Königreich.

ots/gw

Verbreitung von Weltsprachen:

Das Französische erlangte im 17. Jahrhundert als Sprache der Diplomatie, des Postwesens und des europäischen Adels seine Bedeutung als führende Weltsprache. Das Deutsche wurde ab Ende des 18. Jahrhunderts infolge der Weimarer Kulturpolitik auch vertreten durch Dichter und Politiker wie Goethe, Schiller und die Brüder Humboldt, aber auch durch die Wichtigkeit der Schriften der philosophischen Aufklärung, insbesondere Kants (Dichter und Denker) – eine sehr bedeutende Sprache in Wissenschaft und Kunst; verlor diesen Status dann nach den Niederlagen in den beiden Weltkriegen …

Englisch ist als Lingua franca der internationalen Diplomatie, der internationalen Wirtschaftsbeziehungen sowie des internationalen wissenschaftlichen und kulturellen Austauschs die einzige im Wortsinne weltweit gebräuchliche Verkehrssprache und die bedeutendste Weltsprache. – (Wikipedia)

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben