„Ich will da rauf!“ – CHECK24.de unterstützt Klettern für Menschen mit und ohne Behinderung!

8 Apr
2017

Blaue Herzen an der Kletterwand: CHECK24 unterstützt die Kletterer des IWDR • Bild: obs/CHECK24 Vergleichsportal GmbH/CHECK24.de

München„Das schönste am Klettern ist, dass mich jemand sichert“, sagt Juno und lächelt. Juno klettert seit sechs Jahren beim „Ich will da rauf!“ e.V. (IWDR). Das Besondere: Beim IWDR klettern Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam in einem Münchener Kletterzentrum. „Hier sind alle gleich und willkommen“, freut sich eine andere Teilnehmerin.

CHECK24.de unterstützt den IWDR mit einer Spende in Höhe von 15.000 Euro und beteiligt sich so an den Kosten für die professionellen Trainer und die Tagesausflüge an einen richtigen Kletterfelsen in der Natur. Insgesamt zwölf Klettergruppen treffen sich vierzehntägig in einer Münchener Kletterhalle. Eine der 16 Ehrenamtlichen berichtet, welche enormen Fortschritte die Teilnehmer mental, motorisch und im Sozialverhalten durch das Klettern in der Gruppe machen.

„Wer klettert, wächst über sich hinaus und gewinnt Selbstbewusstsein“, sagt Extremkletterer und IWDR-Gründungsmitglied Alexander Huber: „Gerade für junge Menschen mit Behinderung ist das eine sehr bereichernde Erfahrung und ich finde es wunderbar, wenn sich Unternehmen wie CHECK24 dafür einsetzen.“

„Jeder kann in der Gruppe einen wichtigen Teil beitragen. Unabhängig von Herkunft, Alter, Weltanschauung oder Behinderung“, sagt Christoph Röttele, CHECK24-Geschäftsführer: „Diese Überzeugung leben wir und deswegen unterstützen wir dieses tolle Projekt.“ CHECK24.de setzt sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Deutschland ein. Anfang des Jahres hat das Vergleichsportal drei Familienpatenschaften des Ambulanten Kinderhospizes München übernommen, das schwerstkranke Kinder und deren Familien unterstützt.

Auch die Kunden des Vergleichsportals können einen Beitrag leisten. Seit Juni 2016 haben sie die Möglichkeit, in ihrem Kundenportal gesammelte Punkte zu spenden und damit „Ein Herz für Kinder“ zu unterstützen. CHECK24.de verdoppelt die gespendeten Punkte und konnte so innerhalb von zehn Monaten über 500.000 Euro für die Kinderhilfsorganisation sammeln. Außerdem ermutigt das Vergleichsportal seine Mitarbeiter, sich ehrenamtlich zu engagieren und unterstützt diese Mitarbeiterprojekte mit jeweils bis zu 2.000,– Euro.

Über den „Ich will da rauf!“ e.V.

Der „Ich will da rauf!“ e. V. (IWDR) ist ein gemeinnütziger Verein, der Menschen über den Klettersport zusammenbringt. Seit 2008 organisiert er regelmäßige betreute Klettergruppen: Menschen mit und ohne Behinderung erleben gemeinsam die Freude am Klettern. „Ich will da rauf!“ steht für Inklusion durch das gemeinsame Hobby „Klettern“! Für die Teilnehmenden spielt es keine Rolle mehr, ob jemand eine Behinderung hat oder nicht, denn alle klettern ganz selbstverständlich mit.

Kontakt: „Ich will da rauf!“ e.V.,  Baaderstr. 40 (Rgb.), 80469 München,  Telefon: +49 89 250039 30,  E-Mail: service@iwdr.de   www.iwdr.de

www.check24.de

ots/gw

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben