Der Höhepunkt des Lebens … Ab Mitte 40 geht es steil bergauf!

28 Sep
2016
father-1633655_640

Bild: Pixabay

Frankfurt am Main – Sind Sie gerade glücklich – oder sind Sie bedrückt – und wünschen sich das Glück der Jugend zurück? Dann haben Sie scheinbar Ihre besten Jahre noch nicht erreicht und sollten sich keine besonderen Gedanken darüber machen.

Erwiesenermaßen bewegt sich die Glückkurve im mittleren Alter wieder steil bergauf!

Laut einer Studie der University of California ist unser Wohlbefinden entlang einer U-Kurve darstellbar. Demnach ist man für gewöhnlich im Alter von etwa 20 Jahren am glücklichsten, und wird im Laufe des jungen Erwachsenenalters stetig unzufriedener.

Im Alter zwischen 45 und 55 hat man irgendwann den tiefsten Punkt erreicht – und das Glückempfinden steigt wieder rapide an. Auch eine weitere Studie des National Bureau of Economic Research (NBER) kommt zu diesem Ergebnis.

Wie glücklich sind Sie?

Darüber erfahren Sie mehr unter: www.worksiteNews.de

gw

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben