„Im Herzen von Europa“ präsentiert Michael Apitz die schönsten Eintracht-Comics der vergangen vier Spielzeiten!

2 Aug
2016

im_herzen_von_europa_web_neuFrankfurt am Main – Seinen Herzensverein, die Frankfurter Eintracht, hat Michael Apitz über Jahre hinweg zu jedem Heimspiel mit seinen humorvollen Comic-Kolumnen in der Frankfurter Rundschau und in der Stadionzeitschrift begleitet … von der unerwarteten Qualifikation für die Europa-League bis hin zum Abstiegsdrama der letzten Saison!

Mit „Im Herzen von Europa“ fasst Michael Apitz nun die schönsten Eintracht-Comics der vergangen vier Spielzeiten – also alle – zu einem ganz besonderen, mehrfachen Saisonrückblick zusammen. Und es waren ereignisreiche Spielzeiten! Ob leidenschaftliche Duelle mit scheinbar übermächtigen Kontrahenten wie den Bayern, ob das stetige Auf und Ab unter Trainer Thomas Schaaf oder die Rettung zum Ende der Spielzeit 2015/2016 durch den Einsatz der Brüder Kovac – sämtliche Begegnungen in der CommerzbankArena wurden von Michael Apitz mit einem ausgeprägten Blick für schöne Anekdoten und viel Witz in ausdrucksstarken Karikaturen festgehalten. Auch die Leistungen und Schwächen der jeweiligen Bundesliga-Gegner kommen darin nicht zu kurz.

Die Comics in „Im Herzen von Europa“ werden von kurzen Erläuterungen zur jeweiligen Ausgangssituation in Mannschaft, Verein oder Wettbewerb begleitet und liefern nicht nur für Eintracht-Neulinge hilfreichen Kontext. Noch einmal mitfiebern, mitleiden, mitjubeln: „Im Herzen von Europa“ von Michael Apitz macht alle Höhen und Tiefen der „Diva vom Main“ während der letzten vier Spielzeiten wieder lebendig.

Ein kurzer Blick hinter die Kulissen zeigt außerdem, wie die Eintracht-Comics von Michael Apitz Schritt für Schritt entstehen. Großes Kino und ein absolutes Muss für alle Eintracht-Fans. Und natürlich ein ideales Geschenk!

Michael Apitz: „Im Herzen von Europa – Eintracht Frankfurt-Comics“, 80 Seiten, Klappenbroschur, 14,80 € (D), 15,30 € (A), ISBN: 978-3-95542-189-2

Michael Apitz (geboren 1965) ist als freier Maler und Grafiker tätig. Von ihm sind bereits zahlreiche Publikationen und Auftragsarbeiten als Karikaturist für Medien und Firmen erschienen. Seit 2007 zeichnet der große Fußballfan auch Comics über die Eintracht, seinen Herzensverein, mittlerweile in Serie für die Frankfurter Rundschau. Zudem ist Michael Apitz Landschaftsmaler mit Einzelausstellungen u.a. in Wiesbaden, Mainz, Koblenz, Frankfurt, Bayreuth und Berlin.

www.societaets-verlag.de  –  www.fazbuch.de  –  www.fs-medien.de

gw

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben