Neue Internetadressen für den Mittelstand: Am 22. Juni startet „.gmbh“

17 Jun
2016
qdecyethxtzyqnlw5ks7

Bild: united-domains

Starnberg – Internetadressen mit der Endung „.gmbh“ können ab 22. Juni beim Starnberger Domain-Spezialisten ‚united-domains‘ registriert werden. In Zukunft sind also Domains wie „www.meine-firma.gmbh“ möglich.

Mit den neuen Top-Level-Domains – zum Beispiel „.berlin“, „.news“ oder „.store“ – können Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen passgenauer und einprägsamer im Internet präsentieren. Die neue „.gmbh-Domain“ bietet aber noch einen zusätzlichen Nutzen: Als Gütesiegel für mittelständische Unternehmen.

Dazu Florian Huber, Vorstandsvorsitzender der united-domains AG: „Die neue Endung ‚.gmbh‘ ist mehr als nur eine weitere Top-Level-Domain: Sie ist ein neuartiges digitales Qualitätssiegel für den deutschen Mittelstand.“ Denn nur Unternehmen, die im Handelsregister als GmbH eingetragen sind, dürfen die Endung ‚.gmbh‘ nutzen. Die Prüfung und Verifizierung aller Domaininhaber schafft Vertrauen.

„.gmbh“ eine der beliebtesten neuen Domain-Endungen

united-domains ist Marktführer für die neuen Domain-Endungen im deutschsprachigen Bereich und hat für ‚.gmbh‘ rund 37.000 Vorbestellungen eingesammelt. Die Endung belegt damit den 6. Platz in der Liste der beliebtesten neuen Domain-Endungen in der Vorbesteller-Datenbank von united-domains. Auf dem ersten Platz rangiert unangefochten ‚.shop‘ mit über 146.000 Vorbestellungen, gefolgt von ‚.web‘ mit fast 110.000 Vorbestellungen.

Bis zum Start am 22. Juni können bei united-domains noch .gmbh-Domains verbindlich vorbestellt werden. Die jährliche Registrierungsgebühr für Standard-Domains unter ‚.gmbh‘ beträgt 49,- € (inkl. MwSt.). In diesem Preis ist bereits ein E-Mail-Paket enthalten.

Weitere Informationen unter: www.united-domains.de/gmbh-domain  –  Domain-Statistik: www.united-domains.de/neue-top-level-domain/domain-statistik

Mynewsdesk/gw

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben