Abenteuerlustig? Naturliebhaber? Sportfan? … Kroatien bietet eine Vielzahl an Freiluftaktivitäten zu jeder Jahreszeit

3 Nov
2015
Bild: Kroatische Zetrale für Touristen

Höhle Modrič in Rovanjska • Bild: Kroatische Zentrale für Tourismus

Zagreb/Frankfurt – Tief unter der Erde oder hoch oben über den Wolken – Kroatien bietet mit seiner einzigartigen Landschaft unzählige Möglichkeiten, an der frischen Luft aktiv zu werden.

Mit seiner facettenreichen Schönheit, dem kristallklaren Wasser, den hohen Bergen und den farbenprächtigen, blühenden Landschaften ist Kroatien viel mehr als nur ein Reiseziel für den Sommerurlaub am Strand. Das Land bietet eine Vielzahl an Freiluftaktivitäten zu jeder Jahreszeit. So ist es am besten, die Sachen zu packen und sich selbst zu überzeugen:

Eine Kajaktour als Abenteuer: Einmal abheben und hoch in den Wolken über einige der schönsten Landschaften weltweit schweben!

Den Sprung wagen in Biokovo: Die Adrenalinjunkies kommen beim Paragliding im Norden Kroatiens auf ihre Kosten.

Auf dem Rücken der Pferde Slawonien erkunden: Auch wenn man überall in Kroatien Pferde finden kann, sind sie doch nirgends so beliebt wie im Nordwesten des Landes.

Eine Radtour um die Plitvice Seen: Während für einige das Glück der Erde nur auf dem Rücken der Pferde liegt, fühlen sich andere auf zwei Rädern wohler. Im Plitvice National Park finden sich die eindrucksvollsten Radwege Europas und das ganze Areal ist dabei mit dem Fahrrad zugänglich.

Hoch in den Bergen: Der Nördliche Velebit ist ein weiterer Nationalpark, den man unbedingt besuchen sollte. Es gibt verschiedene Wanderwege für Anfänger und Profis, die zur Spitze der Velebit Bergkette führen. Kein Wunder also, dass die Europäische Kommission den Park als European Destination of Excellence (EDEN) ausgezeichnet hat!

Die Vielfalt der Vogelwelt beobachten: Der Naturpark Kopački rit ist ein wahrer Schatz für Liebhaber der unberührten Natur. Mit seinen zahlreichen Stauseen und Teichen ist er eines der größten und wichtigsten intakten Feuchtgebiete in Europa.

Eine Tour durch die Höhle Modrič in Rovanjska: Eine atemraubende Reise erwartet Besucher in Rovanjska. Passend ausgerüstet mit Overalls und Helm kann man die Tropfsteinhöhle mit all seinen Sinnen erkunden.

Ziplining in Omiš: Diejenigen, die den richtigen Adrenalinkick suchen, sind beim Ziplining über den Cetina Fluss genau richtig. Mit einem Gurt gesichert rutscht man insgesamt über zwei Kilometer durch den Canyon.

Mit dem Heißluftballon die Perspektive wechseln: Einmal abheben und hoch in den Wolken über einige der schönsten Landschaften weltweit schweben!

Über Kroatien

An der adriatischen Küste, mitten in Europa, liegt Kroatien – ein Land unglaublicher Vielfalt und reich an kulturellem Erbe. Heutzutage wird die Vergangenheit Kroatiens mit jugendlich dynamischer Energie belebt und ist damit unwiderstehlich für all jene, die sich für die Vielfalt des Landes begeistern. Atemberaubende Naturlandschaften, endlose Küsten, eine abwechslungsreiche Küche, Abenteuer, Sport und Wellness – all dies kann in Kroatien das ganze Jahr über erlebt werden.

Das UNESCO Weltkulturerbe, die historische Altstadt von Dubrovnik erleben, oder Inseln im Archipel von Split erkunden, Trüffel in Istrien suchen, Paragliden über den Plitvicer Seen, die versteckten Straßen und Gassen Zagrebs entdecken, Vögel im Naturpark Kopački rit beobachten, die Nacht am Strand von Zrce in Novalja zum Tag machen oder mit der Familie den Tag auf dem Zlatni Rat Strand verbringen – in Kroatien ist ganz sicher für jeden etwas dabei!

http://croatia.hr

gw

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben