Orchideen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit: Ausstellung im Palmengarten vom 13. bis 22. März

11 Mrz
2015

ausstellung_frankfurtFrankfurt am Main – In der Orchideen-Ausstellung, die der Palmengarten seit vielen Jahren mit Mitgliedern des Verbandes Deutscher Orchideenbetriebe veranstaltet, finden sich bekannte und allerneueste Züchtungen. Die Ausstellung ist täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Mit über 20.000 in der Natur vorkommenden Arten bilden Orchideen eine der größten Familien des Pflanzenreiches. Die einzigartigen Kunstwerke der Natur animieren Züchter seit jeher zu weiteren prachtvollen Blütenvarianten. So sind durch Kreuzung und Auslese bis heute hunderttausende Sorten entstanden.

Sie sind in Südostasien, Süd- und Mittelamerika, Afrika oder Australien beheimatet und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in unseren heimischen
Regionen. Die Familie der Orchideen umfasst etwa 780 Gattungen mit insgesamt 22.500 Arten, aus denen eine große Zahl von Sorten und Hybriden gezüchtet
wurden.

Der Palmengarten zeigt einen Teil seiner Orchideensammlung im Tropicarium und im Blütenhaus und die Züchter des Verbandes Deutscher Orchideen-Betriebe (VDOB) bieten neben der fachmännischen Beratung historische und neue Züchtungen zum Verkauf an.  –  www.vdob.de

ORCHIDEEN: 13. bis 22. MÄRZ  –  GRÜNE BÖRSE: 20. bis 22. MÄRZ  –  AZALEEN: 03. bis 19. APRIL  –  OSTERHASENGÄRTCHEN: 05. und 06. APRIL  –  CACAO – GESCHICHTE EINES WELTERFOLGS:  22. MAI bis 20. SEPTEMBER  –  www.palmengarten.de

gw

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben