Gutes kann so einfach sein … mit einem Langflor-Teppich ein gemütliches Zuhause schaffen!

25 Nov
2014
Bild:

Bild: Flair Rugs

Ob flauschig, lange Zotteln oder kurz geschoren – eindrucksvoll in der Lieblingsfarbe oder modern gemustert … Möglichkeiten für Teppiche gibt es viele, aber für Ihr Zuhause sollte er perfekt passen und ein Blickfang sein!

Er kann auch quadratisch, oval, rechteckig oder in einer außergewöhnlichen Form gewählt werden… nicht nur Ihre Füße werden ihn lieben! Ein Langflor-Teppich (auch ‚Hochflor-Teppich’ genannt) lädt regelrecht zum direkt darauf Niedersinken ein!

Vielleicht überlegen Sie ja schon länger, wie Sie Ihr Zuhause noch gemütlicher gestalten können … mit einem komfortabler Blickfang – ohne große Veränderungen oder gar Renovierung?

Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit bietet sich mit einem weichen und kuscheligen Langflor-Teppich die perfekte Lösung an … denn Gutes kann so einfach sein! Jedem Raum können Sie damit einen warmen und luxuriösen Touch verleihen … sie eignen sich optimal, um einem Raum mit neutralen Grundtönen, der etwas Weichheit braucht, Farbe zu verleihen. Setzen Sie ein Highlight und genießen Sie diesen gemütlichen Effekt.

Langflor-Teppiche erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, denn es wird besonders geschätzt, dass sie einen Eindruck von Wärme und Behaglichkeit vermitteln. Bei der großen Auswahl, die zur Verfügung steht, macht es Freude, den eigenen Stil einzubringen … kleine Veränderungen können somit sehr viel bewirken und mehr Wohlbefinden ins Leben bringen.

Und der Teppich-Boden wird so zum Platz für ganz besondere Augenblicke: Ob beim Spielen mit Kindern, für ruhige Stunden mit einem Buch vor dem Kamin oder auch einem vertrauten Gespräch mit dem Partner oder Freunden.

Machen Sie es sich bequem – holen Sie ein großes weiches Kissen hinzu … und lassen Sie die Seele baumeln – und Ihren Träumen freien Lauf. Diese Stunden der Gemütlichkeit werden Sie bestimmt nicht mehr missen wollen!

Bei den unbegrenzten Farb- und Designvarianten fällt es leicht, Ihrem Heim eine frische Note zu verleihen. Auch ist die Wahl der richtigen Teppichgröße ein sehr wichtiger Punkt. Statt eines zu kleinen Teppichs in der Mitte des Raumes, ist es immer besser, wenn er sich bis zu den Möbeln erstreckt. Im Wohnzimmer ist es am besten, wenn die Füße Ihres Sofas oder Ihrer Stühle auf dem Teppich stehen, anstatt mit ihm abzuschließen.

Für das Esszimmer ist es ratsam, einen Teppich auswählen, der ca. 60 cm breiter ist als die Tischkanten – dadurch bleibt genug Platz, um die Stühle komfortabel auf dem Teppich zu platzieren. Ein größerer Teppich kann für das Schlafzimmer gewählt werden, der bis unter das Bett geht … oder man kann sich für einen Läufer entscheiden, der eine weiche Unterlage bietet, wenn Sie aus dem Bett aufstehen.

Flair Rugs z.B. bietet ein großes und exklusives Teppichsortiment zu günstigen Preisen an. Das Unternehmen wurde vor 30 Jahren in der Nähe der englischen Stadt Manchester gegründet und beliefert seither Kunden in ganz Europa mit hochwertigen Teppichen, die in den vergangenen Jahren mit zahlreichen Auszeichnungen prämiert wurden.

gw

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben