NEU: Premiere einer besonderen Messe: „Gaumentestspiele“ … entdecken – schmecken – kaufen!

10 Okt
2013
PlakatGaumentestWeb

Bild: media futura Projektleitung Gaumentestspiele

Wiesbaden  –  „Gaumentestspiele“ feiert am 9. und 10. November 2013 Premiere in Wiesbaden … zwei genussreiche Tage und mehr als 40 Aussteller, die einen Besuch wert sind!  –  www.media-futura.de/gaumentest

„Gaumentestspiele“ – die neue Endverbrauchermesse im Marktplatz-Stil – für alle, die regionale Spezialitäten schätzen, neue kulinarische Entdeckungen suchen, authentische Geschmackserlebnisse lieben und mit den Genusshandwerkern persönlich ins Gespräch kommen möchten.

Auftreten werden u.a. Kornelia Armbruster von der Kochschule „Ayur Chili“, Frankfurts Sternekoch Mirko Reeh und Ingrid Schick mit ihren Hessen Tapas. Und aus Wiesbadens Partnerstadt San Sebastian wird ein Koch erwartet, der mit original baskischer Küche die Besucher verwöhnen wird.

Im Laufe der Zeit entstand der Wunsch, möglichst vielen Menschen in einer gebündelten Aktion zu zeigen, welche leckeren Köstlichkeiten und erlesene Spezialitäten in dieser Region hergestellt bzw. angeboten werden. Dieser Wunsch wird nun mit „Gaumentestspiele“ Wirklichkeit: Die 2-tägige Erlebnismesse, auf der Genießer am 9. und 10. November im Wiesbadener Marktgewölbe nach Herzenslust entdecken, verkosten und natürlich einkaufen können.

Besucher der Messe, die wie ein Markt mit vielen Ständen aufgebaut ist, haben die Möglichkeit, sich von den Erzeugern persönlich informieren zu lassen, neue Produkte zu entdecken und die beeindruckende Vielfalt schmackhafter Delikatessen kennen zu lernen.

Zu finden gibt es u.a. kulinarische Spezialitäten aus Südeuropa, erstklassige exotische Gewürze, einzigartigen Genüsse regionaler und überregionaler Käsespezialitäten, Essigkreationen mit herrlichen Aromen, Galloway- Genussfleisch, craft beer aus der Region, ausgewählte Feinkostartikel, erlesene Auswahl Elsässer Produkte, „kunst“-handwerkliche Nudelspezialitäten mit ungewöhnlichen Zutaten und Gewürzen, Weine aus Europa und Übersee, hochwertige, ökologische Lebensmittel aus mittelständigen europäischen Betrieben, handgekochte Konfitüren, Senf und Saucen, heimische Öle direkt aus den Ölmühlen, Destillen der Region, Kräuter-Yak-Fleisch aus der Rhön u. v. m. Die Messe wird darüber hinaus begleitet von ausgewählten Fachvorträgen und spannenden Kochvorführungen.

„Gaumentestspiele“ ist eine neue Endverbrauchermesse für kulinarische Spezialitäten, wie es sie bisher in der Region um die beiden Landeshauptstädte Mainz und Wiesbaden noch nicht gegeben hat – eine Wiesbadener Premiere in der Vorweihnachtszeit!

Der Veranstaltungsort „Marktgewölbe Wiesbaden“ im Herzen der Stadt, wurde 2012 neu renoviert. Das Kreuzgewölbe aus gelbem Backstein bietet einen einzigartigen Rahmen, um ein stimmungsvolles, dezentes Ambiente zu schaffen. Es ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen, und auch für alle Gäste, die mit dem Auto anreisen, ist genügend Platz vorhanden: Das Parkhaus Markt ist nur 50 Meter entfernt.

Nähere Informationen finden Sie auf  www.media-futura.de/gaumentest. Circa vier Wochen vor der Messe sind dort alle Aussteller und Akteure der Kochshows aufgelistet.  Neu ist auch die Möglichkeit, online Karten zu reservieren.

Quelle:  media futura Projektleitung Gaumentestspiele/gw

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben