„Wenn man zuversichtlich seinen Träumen folgt und sich bemüht, so zu leben, wie man es sich vorgestellt hat, wird man unerwartet von Erfolg gekrönt“

4 Sep
2013
Bild: By villy [Public domain], via Wikimedia Commons

Bild: By villy [Public domain], via Wikimedia Commons

… sagte einst der amerikanische Schriftsteller und Philosoph Henry David Thoreau (1817-1862) – er lebte in Concord, Massachusetts. Sein Werk „Walden oder Leben in den Wäldern“ (Walden: or, live in the woods) gibt einen Bericht über das Experiment, sein Leben abseits der Gesellschaft, einfach, bewusst und im Einklang mit der Natur zu führen, ein Klassiker und Kultbuch alternativer Lebensformen. 

Seine fundamentale Kritik an politischen Institutionen formuliert Thoreau in der Schrift „Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat“. Sein gewaltloser Widerstand hat Gandhi und Martin Luther King beeinflusst. Trotz des weiten zeitlichen Abstandes war Thoreau Vorbild vieler Protestbewegungen des 20. Jahrhunderts.

Er führte zeitlebens Tagebuch, Grundlage aller späteren Werke, die heute zur Weltliteratur zählen.  Thoreau lebte wie er dachte – seine einfache und bewusste Lebensweise fasziniert viele Menschen bis auf den heutigen Tag.

Quelle: Verlagsbuchhandlung Tewes/-gw

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben