Interessanter Vortrag im Palmengarten: „Gotland – Verzauberte Insel in der Ostsee“

27 Feb
2013

Bild: Ben124

Frankfurt am Main  – Der Botanische Garten hat die Gartensaison eröffnet … und lädt am Freitag, 01. März, 19:00 Uhr, gemeinsam mit dem „Freundeskreis Botanischer Garten Frankfurt am Main“ zu einem Vortrag von Prof. Hans-Martin Jahns in den ‚Siesmayersaal‘ des Frankfurter Palmengartens (Siesmayerstr. 63) ein: „Gotland – Verzauberte Insel in der Ostsee“. Eintritt frei!

Die große schwedische Insel Gotland liegt im Zentrum der Ostsee. Der Kalkfels der Insel besteht aus unzähligen Fossilien. Das im Sommer milde Klima fördert das Wachstum der Blumen, so dass Gotland als Insel der Rosen und Orchideen gilt.

Andererseits führen extremere Klimalagen und die Geologie zu ganz ungewöhnlichen Eigenheiten der Vegetation. So finden sich hier Pflanzen des Hochgebirges, Arten der Trockensteppen und des Mittelmeergebietes.

Die Insel war ein Brennpunkt der Geschichte. Von der Bronzezeit über die Wikinger bis zur Hanse, zum Deutschen Orden, zu Seeräubern und zu den Kriegen zwischen Schweden und Dänemark ließen die Ereignisse ihre Spuren zurück. Die Insel besitzt eine Unzahl kulturhistorischer Denkmäler: Bildsteine, 95 frühgotische Dorfkirchen mit Skulpturen und Kalkmalerei, Schiffsgräber, und die mittelalterliche Stadt Visby bilden einen einmaligen Schatz an Sehenswürdigkeiten.

Der Vortrag versucht, einen kleinen Einblick in Natur und Kultur der Insel zu geben.  –  www.palmengarten.de –  www.facebook.com/Palmengarten
http://www.botanischergarten-frankfurt.de

Vom 14. bis 17. März findet die Verkaufsausstellung „Garten 2013“ mit Raritätenbörse & NeueEnergie statt … und vom 27. MÄRZ bis 14. APRIL: „AZALEEN

Quelle: Presse Palmengarten /-gw

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben