Post für das Christkind trifft jetzt schon ein: Carrie aus China hofft auf eine Antwort mit schöner Briefmarke

4 Nov
2012

Bild: Deutsche Post

Frankfurt am Main / Düsseldorf  –  Frühe Post für das Christkind … Viele Kinder schreiben jetzt schon an die Christkindpostfiliale der Deutschen Post in Engelskirchen.

Auch wenn es noch gut 4 Wochen bis zum ersten Advent sind: die ersten Wunschzettel, Briefe, Postkarten und selbstgemalten Bilder –  adressiert an das Christkind – erreichen bereits ihr Ziel.

„Liebes Christkind, wie heißt deine Telefonnummer?“ und „Was macht Du denn so in Deiner freien Zeit“ – diese brennenden Fragen stellen sich neben Sophie aus Dorsten noch unzählige andere Kinder. Der zehnjährige Jan aus Waltrop möchte wissen, ob das Christkind das ganze Jahr über Geschenke kaufen und einpacken muss, damit es bis Weihnachten alles erledigt hat. Der vierjährige Jonathan aus Kirkel meldet für die diesjährige Geschenk-Saison sein kleines Geschwisterchen an, das im März zur Welt gekommen ist. Lea aus Düsseldorf hingegen bittet das Christkind, einen Brief an ihren Opa im Himmel weiter zu leiten.

Bild: Deutsche Post

Auch viele internationale Briefe erreichen das Christkind schon jetzt: So grüßt Carrie (16) aus China das Christkind mit chinesischen Schriftzeichen und hofft, einmal Post vom Christkind mit einer schönen Briefmarke zu erhalten. Emma aus Kanada hingegen stellt sich dem Christkind schon einmal vor, damit es auch weiß, an wen es dieses Jahr Geschenke ausliefern soll. Auch aus Belgien, Weißrussland, Italien und Griechenland sind bereits erste Briefe an das Christkind in Engelskirchen eingetroffen.

Das Christkind gönnt sich noch eine kleine Auszeit, wird aber pünktlich zur Adventszeit alle Briefe und Zeichnungen mit einem wunderschönen Weihnachtsbrief mit Sondermarken und –Stempel beantworten.

Die Christkindpostadresse erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Seit 1985 richtet die Deutsche Post in Engelskirchen eine eigene Filiale ein, in der ab Mitte November bis zum Weihnachtsfest das Christkind höchstpersönlich mit vielen örtlichen Helferinnen die große Anzahl der Wunschzettel entgegennimmt und liebevoll beantwortet. Im letzen Jahr waren es rund 140.000 Zusendungen aus 63 verschiedenen Ländern.

Die Adresse lautet:  An das Christkind,  51777 Engelskirchen  (bitte den Absender nicht vergessen!!)

Die Post für Deutschland. The Logistics company for the world  – www.dp-dhl.de –  Folgen Sie uns: www.twitter.com/DeutschePostDHL

Quelle: Deutsche Post DHL-Kommunikation, Düsseldorf/-gw

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben