Patronatsverein und Dr. Hoch’s Konservatorium freuen sich über neue Mitglieder und Mäzene

10 Sep
2012

 

Frankfurt am Main  –  Der Patronatsverein unterstützt seit seiner Gründung im Jahre 1967 als gemeinnütziger Förderverein die künstlerischen und pädagogischen Aufgaben des Dr. Hoch’s Konservatoriums – zumeist durch Stipendien und Beihilfen an Studierende, Schülerinnen und Schüler, aber auch durch Anschaffung von Musikinstrumenten und Unterrichtsmaterialien.

In Anbetracht der knappen öffentlichen Kassen hat sich der Vorstand des Patronatsvereins die Aufgabe gestellt, in den kommenden Jahren die Bemühungen zu verstärken, Mitglieder und Mäzene zu gewinnen und davon zu überzeugen, wie wichtig und lohnenswert es ist, junge begabte Künstler zu fördern.

Vordergründig geht es um die Bewältigung einer Ausbildung … wichtiger ist indessen die Unterstützung von Idealismus und Begabung sowie die Wahrung des kulturellen Erbes.

BITTE, helfen Sie mit, diese Aufgabe zu erfüllen. Sprechen Sie mit Freunden, Verwandten und Bekannten und machen Sie auf die Möglichkeit aufmerksam, dem Patronatsverein beizutreten und zu spenden.

Die jungen begabten Musiker werden Ihnen sehr dankbar sein – ebenso wie alle Freunde von Musik und Tanz.

Im voraus ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung –

Dr. Werner Tetiwa

Vorsitzender des Patronatsvereins des
Dr. Hoch’s Konservatorium  – 
www.dr-hochs.de/patronatsverein.htm

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben