Frankfurter Firma ist „Arbeitgeber des Jahres“!

31 Jan
2010

Duisburg  – Gleich fünf Unternehmen aus dem Rhein-Main-Gebiet hat Ex-Arbeitsminister Wolfgang Clement kürzlich mit dem „Top Job“-Gütesiegel für herausragende Personalarbeit ausgezeichnet. Zum  „Arbeitgeber des Jahres“ in der Größenklasse von Betrieben mit 101 bis 500 Mitarbeitern wurde das europaweit tätige  IT-Dienstleistungsunternehmen compeople AG aus Frankfurt am Main gewählt. Bei der Firma mit Sitz im Bahnhofsviertel würdigte die Jury die herausragende Kommunikationskultur. Sie ließe große Freiräume zur aktiven Mitgestaltung. So würden bei dem 104-köpfigen Betrieb, der in erster Linie Außendienst- und Vertriebssysteme für Finanzdienstleister realisiert, die Mitarbeiter bei fachlich-strategischen Entscheidungen eingebunden. Auch in München hat das Unternehmen noch eine kleine Filiale mit vier Mitarbeitern.      ( gw)

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben