IMPACT FESTIVAL – ‚Europas größte B2B-Messe‘ für nachhaltige Innovationen am 05./06.10.2022 = Vernetzen / Entdecken / Diskutieren

1 Okt
2022

 

Zwischen Innovationen, Inspiration und Austausch: IMPACT FESTIVAL 2022 öffnet seine Tore / Programm aus Keynotes, Ausstellungen und Masterclasses bietet Einblicke in die nachhaltige Transformation

Impact Festival, Offenbach/Main.,16.09.2021 / Bildrechte: IMPACT FESTIVAL – Fotograf: © Stefan Krutsch Photographie

Frankfurt am Main / Offenbach am Main – Zwischen Innovationen, Inspiration und Austausch //  Programm aus Keynotes, Ausstellungen und Masterclasses bietet Einblicke in die nachhaltige Transformation.

Das IMPACT FESTIVAL 2022 bietet am 05. und 06. Oktober 2022 über 650 Unternehmen, 100 Investor:innen und 170 Start-ups Gelegenheit, sich miteinander zu vernetzen, neueste nachhaltige Trends und Innovationen zu entdecken und gemeinsam mit führenden Expert:innen unserer Zeit über den digitalen und nachhaltigen Wandel zu diskutieren.

Europas größte B2B-Messe (Business-to-Business) für nachhaltige Innovationen findet in der ‚Fredenhagenhalle‘ in Offenbach am Main statt.

Entlang von sieben Innovationsbereichen erleben rund 2.500 Besucher das Potential und die Notwendigkeit des digitalen und nachhaltigen Wandels. Über 170 Start-ups präsentieren ihre Lösungen im Ausstellungsbereich. Mehr als 100 Speaker:innen zeigen, wieso Wirtschaft wie auch Gesellschaft umdenken müssen und welche Alternativen es zu bisherigen Prozessen und Produkten gibt.

Dazu gehören unter anderem Anna Christmann, Mitglied des Deutschen Bundestages, Koordinatorin der Bundesregierung für die Deutsche Luft- und Raumfahrt sowie Beauftragte für Digitale Wirtschaft und Start-ups, Beth Thoren, Director of Environmental Action, EMEA bei Patagonia, und Wolfgang Gründinger, Chief Evangelist bei Enpal. Über 50 Masterclasses und Deep Dives ergänzen das Bühnenprogramm um tiefergehende Inhalte.

Die kreative Auseinandersetzung mit der Thematik ermöglicht das Projekt IMPACT ART, das in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich BWL der Alanus Hochschule realisiert wird. Wandgroße Bilder stellen komplexe wirtschaftliche und gesellschaftliche Themen neu dar. Die Ausstellungsstücke des Clean River Projects setzen beim Paddeln gesammelten Plastikmüll neu in Szene. Die Besucher sind ebenfalls zum Zeichnen aufgerufen – die Ergebnisse wachsen an den Innenwänden zu einer spontanen Ausstellung.

Am Abend des 05. Oktober findet zudem die Preisverleihung des IMPACT AWARD statt. Der Award zeichnet europäische Start-ups aus, die aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen mit Hilfe nachhaltiger Technologien und Innovationen in Angriff nehmen. …

Als hybrides Event kann das IMPACT FESTIVAL sowohl vor Ort als auch online besucht werden. – Tagestickets sowie alle weiteren interessanten Informationen gibt es unter:  https://impact-festival.earth/tickets-de/  –  Das IMPACT FESTIVAL ist ein Projekt der neosfer GmbH, Frühphaseninvestor und Innovationseinheit der Commerzbank-Gruppe.

ots/-gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben