„Die Menschen sind grob in drei Kategorien zu unterteilen: Die WENIGEN, die dafür sorgen, daß etwas geschieht – die VIELEN, die zuschauen, wie etwas geschieht – und die überwältigende MEHRHEIT, die keine Ahnung hat, was überhaupt geschieht!“ …

17 Aug
2022

 

Bildrechte/Foto: Gertrud E. Warnecke

… sagte Karl Weinhofer (* 08. Oktober 1942 in Gießhübel, Sudetenland), ehemaliger deutscher Politiker (SPD) – er studierte an der Technischen Universität München und an der Hochschule für Politische Wissenschaften München.

1970 trat er in die SPD ein. 1977 wurde er Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Ingolstadt. … 1980 und 1983 wurde Karl Weinhofer jeweils über die Landesliste Bayern in den Deutschen Bundestag gewählt, wo er u.a. dem Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung sowie dem Ausschuss für Bildung und Wissenschaft angehörte. …

Nach der Bundestagswahl 1987 schied Weinhofer, der im Kampf um ein Direktmandat im Bundestagswahlkreis Ingolstadt stets gegen Horst Seehofer (CSU) verloren hatte, aus dem Bundestag aus.

Im Oktober 1990 rückte er kurz vor der nächsten Bundestagswahl noch einmal für zwei Monate in den Bundestag nach, als Konrad Porzner sein Mandat niederlegte und Präsident des Bundesnachrichtendienstes wurde. … – (wikipedia)

.

ZITATE sind kluge und wichtige Lebensweisheiten –

sie sollen zum Nachdenken anregen –

und vielleicht auch Hilfestellung leisten:

.

Achten Sie auf das Gute und Schöne, schenken Sie Ihren Mitmenschen ein Lächeln und genießen Sie Ihr Leben!

.

Ich wünsche Ihnen einen kämpferischen und positiven Start in diesen neuen Tag –

.

Herzlichst

Gertrud E. Warnecke

.

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben