„Unsere freiheitliche Demokratie lebt nicht von Umfragen – sie lebt von Engagement und Courage!“ …

11 Jan
2022

 

… betonte schon Roman Herzog (* 05. April 1934 in Landshut / † 10. Januar 2017 in Bad Mergentheim), deutscher Jurist und Politiker (CDU) und von 1994 bis 1999 der siebte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland.

Zuvor war Herzog von 1978 bis 1980 Kultus-, von 1980 bis 1983 Innenminister des Landes Baden-Württemberg und von 1983 bis 1994 Richter am Bundesverfassungsgericht, ab 1987 dessen Präsident. Im Jahr 1996 führte er den 27. Januar als Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus ein. – Große Beachtung fand Herzogs sogenannte „Ruck-Rede“ am 26. April 1997 in Berlin, in der er sagte:

„Durch Deutschland muß ein Ruck gehen. Wir müssen Abschied nehmen von liebgewordenen Besitzständen, vor allen Dingen von den geistigen, von den Schubläden und Kästchen, in die wir gleich alles legen. Alle sind angesprochen, alle müssen Opfer bringen, alle müssen mitmachen … „

.

ZITATE sind kluge Lebensweisheiten –

sie sollen zum Nachdenken anregen –

und vielleicht auch Hilfestellung leisten:

.

Achten Sie auf das Gute und Schöne, schenken Sie Ihren Mitmenschen Vertrauen, Verständnis, Mitgefühl – und ein aufrichtiges Lächeln – und genießen Sie Ihr Leben!

.

Ich wünsche Ihnen einen engagierten und positiven Start in diesen neuen Tag.  

.

Herzlichst

Gertrud E. Warnecke

.

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

 

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben