„Jugend ohne Begeisterung wäre dasselbe wie Alter ohne Erfahrung!“ …

6 Okt
2021

Bildrechte / Foto: Gertrud E. Warnecke

… wußte schon Carl Zuckmayer (* 27. Dezember 1896 in Nackenheim, Rheinhessen / † 18. Januar 1977 in Visp, Schweiz), deutsch-schweizerischer Schriftsteller. 1925 begann im Berlin der Weimarer Republik seine Karriere mit der Aufführung seiner Komödie „Der fröhliche Weinberg“, der sich 1931 sein größter Erfolg, das Drama „Der Hauptmann von Köpenick“, anschloss.

Nach 1933 stand er in politischer Opposition zu den Nationalsozialisten und floh 1938 vor ihnen in die Schweiz und ein Jahr später in die Vereinigten Staaten. 1946 kehrte er nach Europa zurück. Sein im gleichen Jahr in Zürich aufgeführtes Drama „Des Teufels General“ wurde sein größter Erfolg in der Nachkriegszeit. Zuckmayer war der jüngere Bruder des Konzertpianisten, Komponisten und Dirigenten Eduard Zuckmayer.

.

ZITATE sind kluge Lebensweisheiten –

sie sollen zum Nachdenken anregen –

und vielleicht auch Hilfestellung leisten:

.

Achten Sie auf das Gute und Schöne, schenken Sie Ihren Mitmenschen ein Lächeln und genießen Sie Ihr Leben!

.

Ich wünsche Ihnen einen sorgenfreien und positiven Start in diesen neuen Tag –

.

Herzlichst

Gertrud E. Warnecke

.

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben