DHL knüpft ‚Packstationsnetz‘ noch dichter – Paketempfang und -versand rund um die Uhr!

19 Jun
2021

Bild: (c) deutsche post dhl group/bernd georg

Frankfurt am Main – Packstationen ermöglichen bequemen Paketempfang und -versand. Kunden können dort rund um die Uhr ihre DHL Pakete abholen und vorfrankierte Sendungen verschicken.

Nun wurde die erste ‚DHL Packstation‘ in Frankfurt-Höchst, Unterliederbach, mit 108 Fächern – sowie eine neue in Bergtheim (Landkreis Würzburg) mit 67 Fächern, in Betrieb genommen.

… Der Versand von Paketen hat in den letzten Jahren enorm zugenommen. Mit der Packstation bekommen unsere Bürgerinnen und Bürger eine deutlich größere Flexibilität beim Versand und Erhalt von Paketen“, so Konrad Schlier, Bürgermeister in Bergtheim.

Frank Scheller, Vertriebsleiter der Deutschen Post DHL Group in Franken, betont die attraktive Ergänzung zum ohnehin schon ausgezeichneten Postservice in Bergtheim: „Viele Neukunden nutzen die Vorteile der Packstation, da sie ihre Pakete hier zu jeder Uhrzeit kontaktfrei versenden und empfangen können.“

Eine Anmeldung für den kostenlosen Packstation-Service ist unter www.dhl.de/packstation möglich. Für den Sendungsempfang an der Packstation benötigen Neukunden die DHL Paket App, die alle Services rund um das DHL Paket bequem bündelt. Für das Verschicken von Päckchen und Paketen an der Packstation ist keine vorherige Registrierung erforderlich.

… Unsere Packstationen stehen deutschlandweit für Versand und Abholung von DHL Sendungen zur Verfügung. Auch in Zukunft werden wir unser Netzwerk weiter ausbauen. Und zwar sowohl für die Menschen in der Stadt als auch auf dem Land. Deshalb suchen wir gezielt nach Standorten an zentralen Punkten des öffentlichen Lebens, wie zum Beispiel an Bahnhöfen oder Supermärkten“, betonen Holger Bartels, Leiter des Multikanalvertriebs Post & Paket Deutschland der Deutsche Post DHL Group, und Friedhelm Schlitt, Regionaler Politikbeauftragter der Deutschen Post DHL Group.

„Immer mehr neue Kunden sowie Bestandskunden nutzen unsere Packstationen immer häufiger. Gerade in der Corona-Krise haben viele Neukunden die Vorteile für sich entdeckt, da sie ihre Pakete hier zu jeder Uhrzeit und kontaktfrei versenden und empfangen können“, ergänzt Holger Bartels. – DHL hat den Packstation-Service bereits 2003 als erstes Unternehmen im deutschen Markt eingeführt und betreibt schon heute mit über 7.000 Automaten mit über 650.000 Fächern ein bundesweit einzigartiges Packstationsnetz. 

Kunden können ihre Päckchen und Pakete in den rund 24.000 Filialen und DHL Paketshops abgeben und Sendungen auch direkt dort empfangen. Online gekaufte Versandmarken können mit dem Service der „Mobilen Paketmarke“ zudem in Filialen, DHL Paketshops, an Packstationen oder vom DHL Zusteller während seiner Zustelltour ausdrucken lassen. Der Zusteller nimmt das frankierte Paket dann direkt mit.

Unter https://www.deutschepost.de/de/s/standorte.html können Postkunden nach Eingabe des eigenen Standortes die Adressen und Öffnungszeiten der umliegenden Filialen und Paketshops sowie die Standorte der Packstationen abrufen.

www.dpdhl.de

hjt/-gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-accountcwa id=’mad03′]

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben