Allen MÜTTERN wünschen wir morgen einen glücklichen MUTTERTAG! – Denn: ‚Was wäre die Welt ohne Frauen?‘

8 Mai
2021

Bild: Pixabay

Und wie heißt es so treffend:  ‚Weil GOTT nicht überall zur gleichen Zeit sein konnte, erschuf er die Mütter!‘

Mit dem wunderbaren und weltweit bekannten Gedicht von Friedrich Wilhelm Kaulisch (1827-1881) möchten wir alle MÜTTER grüßen und hoffen und wünschen, dass sie trotz der leider immer noch anhaltenden Einschränkungen einen glücklichen Tag verbringen werden:

„Wenn du noch eine Mutter hast, so danke Gott und sei zufrieden. Nicht Jedem auf der Erde Rund ist dieses hohe Glück beschieden. Wenn du noch eine Mutter hast, so sollst du sie mit Liebe pflegen. Daß sie dereinst ihr müdes Haupt in Frieden kann zur Ruhe legen.

Denn was du bist, bist du durch sie – sie ist dein Sein, sie ist dein Werden – sie ist dein allerbestes Gut – sie ist dein größter Schatz auf Erden. – Des Vaters Wort ist ernst und streng, die gute Mutter mildert’s wieder! …“

In der westlichen Welt hat sich der MUTTERTAG seit dem 20. Jahrhundert eingebürgert. Bereits die alten Römer und Griechen widmeten den Müttern ihrer Götter Feiern und Feste. Im 13. Jahrhundert gab es in England unter Heinrich III. am Sonntag Laetare den sog. Mothering Day, einen Tag im Jahr, an dem die Menschen in die Kirche (‚Mutter Kirche‘) gingen, um mit der ganzen Familie zusammenzukommen. Im Jahre 1806 schlug Napoleon die Einführung eines Muttertags vor, jedoch wurde dies aufgrund der anstehenden Schlacht von Waterloo nie umgesetzt.

Als Begründerin des heutigen Muttertags gilt Anna Jarvis. Sie hatte, in Philadelphia am 09. Mai 1907, an einem zweiten Sonntag im Mai, (zum 2. Todestag ihrer eigenen Mutter, Ann Jarvis aus Grafton, West Virginia) mit 500 weißen Nelken ihre Liebe zu ihrer verstorbenen Mutter zum Ausdruck bringen wollen – und vor der Kirche diese an andere Mütter ausgeteilt. Im folgenden Jahr wurde auf ihr Drängen hin in derselben Kirche den Müttern erstmals eine Andacht gewidmet.

-/gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account id=’mad03′]

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben