UNSER HERZ ist das Kostbarste, was wir besitzen! – Gib Menschen einen Platz in deinem Herzen!

1 Jan
2021

Bild: Pixabay

UNSER HERZ ist der Motor unseres Lebens! – Dieses etwa faustgroße Organ pumpt ein Leben lang etwa fünf Liter Blut durch unseren gesamten Körper!

Der Theologe und Schriftsteller Theodor August Schüler (1827-1904) dichtete einst so wunderbar:

„Mein Herz gleicht einem Buche, das viele Seiten hat: ‚Ich glaube, hoffe, liebe!‘ steht da auf jedem Blatt!‘ – Mein Herz ist wie ein Vogel, der in die Luft sich schwingt, und ‚glaube, liebe, hoffe!‘ in jedem Liede singt.

Mein Herz, das ist ein Garten, drin blühen reich und dicht, viele hundert bunte Blumen, und jede also spricht: ‚Wir sind der Liebe Kinder, uns zieht der Glaube groß – und Hoffnung fällt erquickend als Tau in unsern Schoß‘.“

Wir schließen Menschen in unser Herz und vertrauen darauf, dass sie es gut behandeln – doch machen wir auch negative Erfahrungen! – Trotzdem sollten wir unsere Herzen nicht verschließen, denn nur ein offenes Herz kann fühlen, hoffen, lieben und glauben!

Von Johann Dietrich Lüttringhaus (1814-1888), deutscher Pädagoge und Schriftsteller, stammt dieses hervorragende Gedicht:

„Das Wunderbarste unterm Himmelszelt, das Unerforschlichste in dieser Welt, in dessen Tiefen nie ein Sterblicher geschaut, das der nur kennt, der’s Wunderwerk gebaut:
Das All im All, das Tröpfchen Blut – drin wacht und ruht das tiefste Leid, die höchste Lust: Es ist das HERZ in einer Menschenbrust!“

Und wie sagte Antoine de Saint-Exupéry so treffend: „Man sieht nur mit dem Herzen gut. – Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar!“

Herzlichst

Gertrud E. Warnecke

.

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-accountwa id=’mad03′]

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben