NEUER REKORD – Bisher schon über 27.000 Kinderbriefe an den NIKOLAUS, mehr als im gesamten Jahr 2019!

18 Dez
2020

Lilli und Hanna im Nikolauspostamt • Bild: Deutsche Post DHL

Frankfurt am Main – Das Nikolauspostamt verzeichnet einen neuen Rekord! – Schon jetzt mehr Kinderbriefe an den Nikolaus wie im gesamten Jahr 2019 – und zwar über 27.000! – Bis zum 24.12.1020 ist das Nikolauspostamt weiterhin geöffnet.

Peter Gerecke, Vorsitzende des Festausschusses St. Nikolaus: Letztes Jahr zählten wir insgesamt 26.568, – durch die Pandemie und den Lockdown erreichen uns jetzt schon mehr Briefe als jemals zuvor. Es ist erstaunlich und bemerkenswert, dass fast alle Kinder über den bösen Corona-Virus schreiben oder über dessen Auswirkungen, z.B. kein Besuch von  Oma und Opa, Cousins und Cousinen, keine Weihnachtsfeier in der Kita oder Grundschule, Gesangsverbot. Die Kinder erleben diese Zeit intensiver und aus einem ganz anderen Blickwinkel heraus und das teilen sie dem Nikolaus mit.

Nach Angaben der Deutschen Post ist das Nikolauspostamt St. Nikolaus die älteste Nikolauspostfiliale Deutschlands. Die Zusammenarbeit zwischen dem Festausschuss und der Post klappt reibungslos. Gerecke: Wir haben bereits vor zwei Wochen bemerkt, dass die Flut an Kinderbriefen nicht abnimmt und über die Deutsche Post mehrere tausende Briefe, Kuverts und Briefmarken geordert. Denn für uns gilt: Jeder Brief, der uns bis zum 24. Dezember erreicht, wird auch beantwortet.“

Zudem ist das Nikolauspostamt weiterhin geöffnet. „Das Hygienekonzept, die Sicherheit der Helfer und Kunden greift“, so Gerecke: „wir sind fro h, dass wir einen kleinen Beitrag in dieser schlimmen Zeit leisten dürfen.“ – Wer vor Ort ist, wirft natürlich seinen Brief in den Briefkasten vor der Nikolaushütte. „Wir freuen uns auf jeden Brief und jeden Besuch. Große Kinder oder kleine Kinder, der Nikolaus ist Schutzpatron aller Kinder“, betont Peter Gerecke.

Öffnungszeiten ‚Nikolauspostamt‘: Mo-Fr 16:30-18:30 Uhr / Sa 10:00-11:30 Uhr / 24.12.2020: 10:00-12:00 Uhr. – Für Kinder, die noch an den Nikolaus schreiben möchten:

An den Nikolaus
Nikolausplatz
66351 St. Nikolaus  –  Ganz wichtig: Absender nicht vergessen!

www.dpdhl.de

HJT/-gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-accountcwa id=’mad03′]

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben