Engagement seit über 33 Jahren – Große Spendenübergabe – 55.500 Euro für 12 Vereine im Hochtaunuskreis!

13 Dez
2019

Oliver Klink (li.), Vorstandsvorsitzender der Taunus Sparkasse, Anke Gamer (2.v.r.), Schulleiterin Grundschule Reifenberg, Ulrich Krebs (4.v.r.), Landrat des Hochtaunuskreises und Verwaltungsratsvorsitzender der Taunus Sparkasse, mit den Vertretern der Organisationen.

Bad Homburg vor der Höhe / Niederreifenberg – Landrat Ulrich Krebs, Verwaltungsratsvorsitzender der Taunus Sparkasse, und Vorstandsvorsitzender Oliver Klink, übergaben Spenden in Höhe von insgesamt 55.500 Euro aus der ‚Gemeinnützigen Stiftung der Taunus Sparkasse‘ an 12 gemeinnützige Vereine und Organisationen aus dem Hochtaunuskreis.

„Die Bürger profitieren auf vielfältige Weise von Ihrem Engagement. Danke, dass Sie mit Ihren Ideen und Ihrer Tatkraft unsere Gesellschaft solidarisch noch lebenswerter machen“, sagte Landrat Ulrich Krebs bei der Großen Spendenübergabe in der Grundschule Reifenberg. – „Mit Ihrer Arbeit stärken Sie unsere Region. Gleichzeitig motivieren Sie andere Menschen, sich ebenfalls zu engagieren. Machen Sie weiter so“, betonte Oliver Klink.

Die 12 Organisationen im Überblick: 

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Hochtaunus e.V. – Die DRK-Ortsvereinigung Friedrichsdorf engagiert sich unter anderem im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst und im Katastrophenschutz. Mit Hilfe der Spende werden Reparaturen am Dach der Unterkunft in Burgholzhausen vorgenommen.

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Hochtaunus e.V. – Der Ortsverein des DRK-Weilrod leistet Sanitätsdienst, Katastrophenschutz und Notfallversorgung. Mit der Spende werden das Dach und die Heizungsanlage in der Unterkunft erneuert.

Förderkreis Liebfrauen e.V., Oberursel – Der Förderkreis fördert Projekte aller Art im Rahmen der Gemeinde Liebfrauen. Die Spende wird zur Sicherung und Restauration der Fenster in der Liebfrauenkirche verwendet.

Förderverein Heilig Kreuz Bad Homburg e.V. – Der Förderverein beschäftigt sich mit dem Erhalt der Heilig Kreuz Kirche in Bad Homburg. Er übernimmt beispielsweise Heizkosten oder finanziert Reparaturarbeiten. Mit der Spende wird die Sanierung der Orgel finanziert.

Förderverein der Grundschule Reifenberg e.V. – Der Förderverein unterstützt die Arbeit der Grundschule. Dabei werden zum Beispiel die Ausstattung der Bücherei, Klassenwanderfahrten oder Pausenspielgeräte finanziert. Mit Hilfe der Spende wird ein Außenklassenzimmer errichtet.

Förderverein der Kita Kunterbunt e.V., Friedrichsdorf – Die Kita bietet ein abwechslungsreiches Programm, um Kindern einen spannenden Alltag zu ermöglichen und sie auf die Schule vorzubereiten. Die Spende kommt dem Projekt „Gesundes Frühstück für die Kinder“ zugute.

Freiwillige Feuerwehr Finsternthal 1932 e.V. – Die Freiwillige Feuerwehr Finsternthal motiviert mit ihrer Jugendfeuerwehr auch junge Leute zu ehrenamtlichem Engagement. Seit mehreren Jahren spart sie für die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeugs. Die Spende soll hierbei helfen.

Johann-Isaak-von-Gerning-Stiftung, Bad Homburg – Die Stiftung fördert Kunst und Kultur sowie Denkmalpflege im Hochtaunuskreis. Zu ihren Projekten zählen das Jugend-Sinfonie-Orchester Hochtaunus und der Jugend-Chor Hochtaunus, denen auch die Spende zugute kommt.

Lev Natochenny International Piano Institute for Superior Performance Studies e.V., Bad Homburg – Unter der Leitung von Professor Lev Natochenny bietet das Institut gemeinsam mit Meisterpianisten einen vielfältigen Zugang zur Musik und zu musikalischen Aufführungen. Mit der Spende wird das Piano Festival in der Englischen Kirche in Bad Homburg unterstützt.

Tafel Hochtaunus, Bad Homburg – Die Tafel Hochtaunus verteilt Lebensmittel, die im Wirtschaftskreislauf keine Verwendung mehr finden, an Bedürftige. Mit der Spende wurde der Umzug der Bad Homburger Tafel in neue Räumlichkeiten unterstützt.

Turn- und Spielverein 1908 Grävenwiesbach e.V. – Der Verein bietet Sportbegeisterten in und um Grävenwiesbach seit mehr als 100 Jahren ein abwechslungsreiches Programm. Von der Spende werden neue Trainingsbodenmatten angeschafft.

Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Weißkirchen e.V. – Der Förderverein hilft der Schule dabei, notwendige Anschaffungen zu tätigen, Projektwochen und Veranstaltungen auszurichten und verschiedene Initiativen umzusetzen. Die Spende dient der Anschaffung einer neuen Musikanlage.

Die Gemeinnützige Stiftung der Taunus Sparkasse engagiert sich seit über 33 Jahren für Kulturförderung, Kunst und Heimatpflege sowie Jugendförderung und Altenhilfe und unterstützt wichtige gesellschaftliche Aktivitäten im und am Taunus. Sie trägt dazu bei, vielen Einrichtungen zum Erfolg zu verhelfen.  –  www.taunussparkasse.de

ts/gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-accountwa id=’mad03′]

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben