Archiv für 6. Jul 2021

Bonn – Sie engagieren sich über alle Maßen, sind Knotenpunkte im Netz Betroffener und stehen dennoch nur selten im Rampenlicht: Die ZNS – Hannelore Kohl Stiftung würdigt mit dem ‚ZNS-Preis für eine besondere Frau‘ jene, die sich mit außergewöhnlicher Tatkraft für hirnverletzte Menschen und ihre Angehörigen sowie für die Unfallprävention einsetzen. Die Auszeichnung wird alle […]

Tegernsee – Aus Privatsammlungen sind 60 Werke des international bedeutenden Künstlers vom 17. Juli 2021 bis 09. Januar 2022 im ‚Olaf Gulbransson Museum Tegernsee‘ zu sehen. Eine Ausstellung mit dieser Strahlkraft ist ein absolutes Novum für die Region. Die Sonderausstellung „Marc Chagall. Eine Liebesgeschichte. Daphnis und Chloé und andere Werke“ zeigt Werke aus privaten Sammlungen, […]

… erkannte schon Sebastian Kneipp (* 17. Mai 1821 in Stephansried in Oberschwaben / † 17. Juni 1897 in Wörishofen), bayerischer römisch-katholischer Priester, der als die Kaltwassertherapie betreibender Hydrotherapeut und Naturheilkundler bekannt geworden ist. Er ist der Namensgeber der Kneipp-Medizin und der Wasserkur mit Wassertreten, die schon früher angewandt, aber durch ihn erst populär wurden. […]


oben