Archiv für 10. Jul 2019

Berlin – Ökosystemleistungen des Waldes als Klimaschützer Nr.1 müssen honoriert werden! – Einer aktuellen Studie der ETH Zürich zufolge kann der Klimawandel durch nichts so effektiv bekämpft werden, wie durch Aufforstung. „Bäume zu pflanzen hat das Potenzial, zwei Drittel der bislang von Menschen gemachten klimaschädlichen CO2-Emissionen aufzunehmen. Die Studie belegt damit ganz klar die enorme […]

Frankfurt am Main / Sehlem – Vor 25 Jahren, am 01. Juli 1994, startete die Niederlassung als ‚Denkhaus Spedition Mosel GmbH‘ in Sehlem mit dem Geschäftsführer Peter Knops und sechs Mitarbeitern – drei sind von Anfang an dabei: Birgit Thiel, Gerhard Heinz und Stefan Benz. Diese Niederlassung war zuständig für die Region Eifel/Mosel/Hunsrück. Zusammen mit […]

Tübingen / Frankfurt am Main – Gemeinsam mit internationalen Kolleg*innen hat Senckenberg-Wissenschaftlerin Katerina Harvati eine uralte Gewalttat aufgeklärt. Das wissenschaftliche Team untersuchte mit modernsten forensischen Methoden den Schädel eines 33.000 Jahre alten modernen Frühmenschen. Das altsteinzeitliche Fossil stammt aus der rumänischen Cioclovina-Höhle und gilt als eine*r der ältesten Vertreter*in der modernen Europäer*innen. Der Schädelknochen des […]


oben