Kategorie ‘Büchertipps

Ein dramatischer Abstieg in die Dunkelheit und eine wundersame Rückkehr ins Licht! – Kevin Coughlin ist weltweit der einzige bekannte Blinde, der ohne medizinischen Eingriff plötzlich wieder sehen kann. Mit 36 Jahren wacht Kevin Coughlin eines Morgens auf und kann die Zeitung nicht mehr lesen. Selbst die fett gedruckten Schlagzeilen sieht er nur verschwommen. Er […]

Bochum – Um eine neue LIEBE zu finden, geht jeder dritte Deutsche im Internet auf Partnersuche und nutzt digitales Dating (Quelle: Bitkom), aber nicht jeder meint es dabei ernst – ‚Love Scam‘ lautet das Stichwort. Kriminelle nutzen Dating-Dienste, Chats und soziale Netzwerke gezielt aus, um ahnungslose Singles um Geldbeträge zu erleichtern, oder um an deren […]

Frankfurt am Main – Dem Karikaturisten Ernst Kahl widmet das Caricatura-Museum in Frankfurt zum 70. Geburtstag die große Einzelausstellung „Vergessene Katastrophen“. Der in Schleswig-Holstein geborene Künstler ist ein wahres Multitalent: Er ist Maler, Zeichner, Autor, Lyriker, Musiker, Drehbuchschreiber und Schauspieler. Kritiker bezeichnen ihn voller Achtung als „Feingeist der Hochkomik“ – „Poet des Alltäglichen“ oder „Magier […]

Berlin – Spürnasen aufgepasst! Schmugglerbande in Entenhausen gefasst! Agentenkrimis in der neuen Reihe „Lustiges Taschenbuch Crime“! Walt Disney Lustiges Taschenbuch garantiert Gänsehautmomente in sechs spannenden Ausgaben der neuen LTB-Reihe „Crime“. Ab 15. Februar 2019 erscheint der erste Band im Handel. Alle zwei Monate können die Leser zusammen mit Kommissar de Mauss, Auguste Duckpin und dem […]

Mainz – Im Alter von 94 Jahren starb am Mittwoch, 06. Februar 2019, die britische Bestseller-Autorin Rosamunde Pilcher in Dundee, Schottland. „Die ‚Rosamunde Pilcher‘-Filme im ZDF gehören zu den erfolgreichsten Literaturverfilmungen im deutschen Fernsehen. Wir verlieren mit Rosamunde Pilcher eine der großen populären Erzählerinnen unserer Zeit. Ihre gefühlvoll-heiteren und lebensweisen Geschichten haben Millionen von Leserinnen […]

Viele Menschen denken mit Sorge und dem Gefühl wachsender Bedrohung an die Zukunft, die der Philosoph Jaspers der Ansiedlung auf einem Vulkan vergleicht, „dessen Ausbrüche sicher sind, nur unbestimmt, wann und wie und wo“! Die Zukunft ist kein fernes ‚Utopia‘, sondern sie beginnt in diesem Augenblick. Die Vergangenheit können wir nicht mehr ändern. Die Gegenwart […]

… diese wunderbaren Worte stammen von Victor Hugo – korrekt lauten sie: „Mein Traum ist: Kein Krieg mehr, kein Hass mehr, die Völker einzig hingegeben der Arbeit, der Technik, dem Wohlstand, dem Fortschritt! – An diesem Traum werde ich festhalten, und ich werde versuchen, ihn zu verwirklichen, ohne je zu ermüden, bis zu meinem letzten […]


oben