Kategorie ‘Büchertipps

  Kronberg im Taunus – Noch 24 Tage bis Weihnachten – Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen „Online-Adventskalender“ vom Opel-Zoo. Es ist ein schöner Brauch, die Zeit vor Weihnachten zu verkürzen und die Vorfreude auf das Fest zu steigern, indem man 24-mal jeden Tag ein Türchen am Adventskalender öffnet. – Vom Opel-Zoo gibt […]

  … sagte schon Laotse, legendärer chinesischer Philosoph, der im 6. Jahrhundert v. Chr. gelebt haben soll. Je nach Umschrift wird der Name auch Laozi, Lao-Tse oder Lao-tzu geschrieben. Laotse war ein wahrer Weiser und lebte sehr zurückgezogen. – Die Anhänger von Laotse lehnten die Konfuzianer ab – die Konfuzianer wiederum bekämpfen die Anhänger von […]

  Berlin – Spiel, Spaß, Lernen – Technik-Geschenke werden immer beliebter, da sie Kinder spielerisch an digitale Medien heranführen. Um einen gesunden Umgang zu erlernen, empfehlen Experten, auf kindersichere und pädagogisch wertvolle Tech-Gadgets zu setzen. – Drei wichtige Geschenktipps, die Kinder von 4 bis 8 Jahren selbstverantwortlich spielen und bedienen können: EDURINO – Lern-App mit […]

  … sagte schon Konfuzius (vermutlich von 551 v.Chr. bis 479 v.Chr.), chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie. – Konfuzius wurde in der Stadt Qufu im chinesischen Staat Lu (der heutigen Provinz Shandong) geboren, wo er auch starb. Das zentrale Thema seiner Lehren war die menschliche Ordnung, die seiner Meinung nach durch Achtung vor […]

  Berlin – Die Weisheit der Füchse! – Was wir von gewitzten Lebenskünstlern lernen können! – Das fantastische Buch der Fuchsexperten Dag Frommhold und Daniel Peller zeichnet ein modernes Bild des Fuchses. Es will Vorurteile und Ängste gegenüber Füchsen abbauen und insgesamt zu einem verständnis- und respektvolleren Umgang mit Füchsen beitragen. Die Autoren sind Mitbegründer […]

  … sagte einst Hafis oder (persisch ausgesprochen) Hāfez (bzw. Ḥāfiẓ), geboren um 1315 oder 1325 in Schiras, Iran / gestorben um 1390 ebenda), einer der bekanntesten persischen Dichter und Mystiker. Sein bekanntestes Werk stellt der „Dīwān“ dar. – Als er zum ersten Mal in die deutsche Sprache Eingang fand, gehörte Johann Wolfgang von Goethe […]

  … sagte schon Alexander von Humboldt (* 14. September 1769 in Berlin / † 06. Mai 1859 ebenda), deutscher Forschungsreisender mit einem weit über Europa hinausreichenden Wirkungsfeld. In seinem über einen Zeitraum von mehr als sieben Jahrzehnten entstandenen Gesamtwerk schuf er „einen neuen Wissens- und Reflexionsstand des Wissens von der Welt“ und wurde zum […]


oben