Kategorie ‘Büchertipps

Wien / Berlin – Buchneuerscheinung „Die Rhetorik des Sebastian Kurz. Was steckt dahinter?“ – Nationalratswahl 2019: „Ich bin einer von euch, also folgt mir“! „Sebastian Kurz hat seinen Erfolg seiner Redetechnik zu verdanken“, analysiert der Kommunikationsexperte Thomas W. Albrecht. In seinem Buch entschlüsselt er, welche Methoden er benutzt – vergleichen Sie selbst, was Pamela Rendi-Wagner, […]

Die Stellung der Frau in der Gesellschaft hat unser Leben verändert. Dass Frauen berufstätig sind, ist heute selbstverständlich. Aber noch nicht selbstverständlich ist, dass sie leicht Führungspositionen erhalten – und für gleiche Arbeit den gleichen Lohn wie Männer bekommt. Jedoch hat sich in den letzten 100 Jahren sehr, sehr viel getan, feiern wir doch in […]

Baierbrunn – Jeden Monat werden die aktuellen Lieblingswitze der Kinder aus vielen hundert Zusendungen ausgesucht. – Die lustigsten kommen auf die beliebte „Bunte Seite“. Bei medizini gibt es immer was zu lachen: Jeden Monat schicken Kinder körbeweise Briefe und Postkarten mit ihren Lieblingswitzen in die Redaktion des Kinderposter-Magazins, alle handgeschrieben und liebevoll bemalt oder gebastelt […]

Frankfurt am Main – Eine der schwierigsten Lebensphasen überhaupt ist die Pubertät: Jugendliche lösen sich von den Eltern, eine eigene Identität will aufgebaut werden und ein verwirrendes Gefühlschaos ist an der Tagesordnung. Der Körper verändert sich mit jedem Tag ein bisschen mehr und scheint nicht mehr wirklich zu einem zu passen. Auch im Gehirn geht […]

Oft fokussieren wir unser Leben und unsere Wünsche auf andere und vernachlässigen unsere eigenen Interessen und Emotionen – doch „Sei zuerst gut zu dir selbst – und erst dann zu anderen“, heißt es in dem wunderbaren Buch „Die Liebe zu den nicht perfekten Dingen“. Die eigenen Wünsche formulieren zu können, ohne dass man sich dazu […]

Berlin – Dieser wichtige praxisnahe Ratgeber zur Abwehr und Aufklärung von Cyber-Angriffen ist selbst ohne tiefgehende Technikkenntnisse leicht verständlich.  Einfache Kriminelle, organisierte Gruppen, ausländische Nachrichtendienste – sie alle haben Interesse am Eindringen in Systeme, an der Entwendung von Daten, an der Erpressung, der Manipulation von Transaktionen oder der Störung von Betriebsabläufen. Jeder Verantwortliche in Wirtschaft […]

… sagte schon Phil Bosmans, belgischer, katholischer Ordensgeistlicher, Verfasser geistlicher Schriften und Telefonseelsorger. Den größten Teil seiner Jugend verbrachte Phil Bosmans in Genk – belgischen Provinz Limburg. Im Jahr 1941 trat er in Rotselaar der Ordensgemeinschaft der Montfortaner bei. Dort blieb er bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges und zog 1945 nach Oirschot in den […]


oben