Kategorie ‘Menschen über die man spricht

… erkannte schon Pythagoras von Samos (* um 570 v. Chr. auf Samos / † nach 510 v. Chr. in Metapont in der Basilicata), antiker griechischer Philosoph und Gründer einer einflussreichen religiös-philosophischen Bewegung. Als Vierzigjähriger verließ er seine griechische Heimat und wanderte nach Süditalien aus. Dort gründete er eine Schule und betätigte sich auch politisch. […]

Hamburg – Unter dem Motto „Wo Dunkel ist, macht Licht“ überträgt Bibel TV am 06. Dezember 2020 von 14:30 bis 16:00 Uhr das Adventsmitspielkonzert live aus dem Kölner Dom. „Damit alle bei unserem elften Adventsmitspielkonzert dabei sein können, laden wir die Zuschauer ein, von zu Hause aus, vor dem Fernseher oder online mit im Dom […]

… erkannte schon Galileo Galilei (* 15. Februar 1564 in Pisa / † 29. Dezember 1641/ 08. Januar 1642 in Arcetri bei Florenz), italienischer Universalgelehrter. Er war Philosoph, Mathematiker, Ingenieur, Physiker, Astronom und Kosmologe. Viele seiner Entdeckungen, vor allem in der Mechanik und der Astronomie, gelten als bahnbrechend. Er entwickelte die Methode, die Natur durch […]

… sagte einst Dalai Lama  (häufig mit „ozeangleicher Lehrer“ übersetzt). Dalai Lama ist der Titel des höchsten Trülku innerhalb der Hierarchie der Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus. Er wurde erstmals 1578 als Ehrentitel vom mongolischen Fürsten Altan Khan an seinen spirituellen Lehrer Sönam Gyatsho verliehen. Die formelle Bezeichnung lautet Seine Heiligkeit, die direkte Anrede Eure Heiligkeit. […]

 … erkannte schon William Shakespeare (geboren 1564 in Stratford-upon-Avon / gestorben 1616 ebenda), berühmter englischer Dichter, Dramatiker, Lyriker, Schauspieler und Theaterleiter. Seine Komödien und Tragödien gehören zu den bedeutendsten Bühnenstücken der Weltliteratur und sind die am häufigsten aufgeführten und verfilmten. Sein überliefertes Gesamtwerk umfasst rund 40 Dramen, epische Versdichtungen sowie 154 Sonetten. William Shakespeare gilt […]

… wusste schon Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere (* etwa im Jahre 1 in Corduba; † 65 n. Chr. in der Nähe Roms), römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Politiker und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit. Leider sind seine Reden, die ihn sehr bekannt gemacht hatten, verloren gegangen. Wenngleich er in seinen philosophischen […]

… erkannte schon Anna Eleanor Roosevelt (* 11. Oktober 1884 in New York City / † 07. November 1962 ebenda), US-amerikanische Menschenrechtsaktivistin und Diplomatin sowie die Ehefrau des US-Präsidenten Franklin D. Roosevelt. Vom 04. März 1933 bis 12. April 1945 war sie die First Lady der Vereinigten Staaten. In den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg war […]


oben