Kategorie ‘Menschen über die man spricht

  … sagte schon Paulo Coelho (* 24. August 1947 in Rio de Janeiro), brasilianischer Schriftsteller und Bestsellerautor. Sein bekanntester Roman „Der Alchimist“ wurde in 81 Sprachen übersetzt. Neben seinen großen literarischen Erfolgen ist Coelho durch seine Erlebnisse mit der Psychiatrie und der Militärdiktatur in Brasilien sowie durch seine spirituelle Suche und Entwicklung bekannt. – […]

  … sagte einst Sir Alfred Hitchcock (* 13. August 1899 in Leytonstone, England / † 29. April 1980 in Los Angeles), britischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Filmeditor. Er siedelte 1939 in die USA über und nahm am 20. April 1955 zusätzlich die US-amerikanische Staatsbürgerschaft an. Hitchcock gilt hinsichtlich seines Stils bis heute als einer […]

  … erkannte schon Blaise Pascal (* 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand / † 19. August 1662 in Paris), französischer Religionsphilosoph, Mathematiker, Physiker, Literat, Naturwissenschaftler und Begründer der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Schon als Jugendlicher galt Blaise Pascal als Mathematikgenie – mit achtzehn Jahren konstruierte er eine der ersten Rechenmaschinen. Auch ging er als einer der wichtigsten religiösen […]

  … sagte einst Peter E. Schumacher (1941 – 2013), deutscher Publizist Aphorismensammler. – Seine Liebe zu Aphorismen stammt aus seiner Kindheit: „Meine Großmutter hat mich immer mit Sprüchen traktiert. Zu jedem Anlaß, vor allem, wenn ich etwas falsch gemacht habe und sie mich belehren wollte, hatte sie eine passende Redensart parat“. Als seine Großmutter […]

  … wußte schon George Gordon Noel Byron, 6. Baron Byron (* 22. Januar 1788 in London, England / † 19. April 1824 in Messolongi, Griechenland), bekannt als Lord Byron, war ein britischer Dichter und einer der wesentlichen Vertreter der englischen Romantik. Er ist als Teilnehmer am Freiheitskampf der Griechen bekannt. Lord Byron stand unter […]

  … erkannte schon Thomas Paine (* 29. 01.1736 in Thetford, England / † 08.06.1809 in New York, Vereinigte Staaten), US-amerikanischer Handwerker, Lehrer, Politiker, Zollbeamter und Publizist – sowie einflussreicher politischer Intellektueller und einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten im Zeitalter der Aufklärung. Thomas Paine glaubte, dass wahre Religion darin besteht, Gerechtigkeit zu üben, Erbarmen […]

  Wiesbaden – Die gemeinnützige Trägergesellschaft der Hochschule Fresenius hat in Wiesbaden die universitätsgleichgestellte „Charlotte Fresenius Hochschule“ (CFH) gegründet. Sie ist die bundesweit erste und einzige universitäre Hochschule, die den Namen einer Frau trägt. Die private, staatlich anerkannte, eigenständige hessische Hochschule plant, ab Sommersemester 2022 mit einem Bachelor-Studiengang Psychologie zunächst in Wiesbaden und München auf […]


oben