Kategorie ‘Menschen über die man spricht

… sagte der beliebte ghanaische Diplomat – er setzte sich stets für die Jugend ein! Kofi Atta Annan (* 08. April 1938 in Kumasi, Goldküste; † 18. August 2018 in Bern, Schweiz) war von 1997 bis 2006 der siebte Generalsekretär der Vereinten Nationen. 2001 erhielt er gemeinsam mit den Vereinten Nationen den Friedensnobelpreis für seinen […]

… gestand Audrey Hepburn (* 04. Mai 1929 als Audrey Kathleen Ruston in Ixelles/Elsene, Belgien; † 20. Januar 1993 in Tolochenaz, Schweiz). Audrey Hepburn war eine bekannte und beliebte Schauspielerin britisch-niederländischer Herkunft. Sie zählte in den 1950er und 1960er Jahren zu den führenden weiblichen Filmstars. Für ihre Darbietungen wurde sie unter anderem mit je einem […]

… von Thomas Alwin Hemming (Müller), unserem genialen Live- und Schnellzeichner (Messezeichner, Cartoonist, Illustrator & Grafik-Designer) –  www.live-zeichnen.de Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

. „Der Mensch gehört zum Menschen! – Es ist viel Kälte zwischen uns …weil wir uns angemessene Zurückhaltung vorschreiben und nicht wagen, uns so herzlich zu geben, wie wir es in Wahrheit sind!“ Diese Erkenntnis stammt von Albert Schweitzer, deutsch-französischer Arzt, Philosoph, evangelischer Theologe, Organist, Musikwissenschaftler und Pazifist (* 14. Januar 1875 in Kaysersberg im […]

. … sie allein erträgt es, den Menschen genau zu kennen – und wie er ist. Die Menschenkenntnis ohne LIEBE ist stets ein Unglück“, erkannte schon Carl Hilty, Schweizer Staatsrechtler und Laientheologe (* 28. Februar 1833 im Städtchen Werdenberg, Gemeinde Grabs im Kanton St. Gallen; † 12. Oktober 1909 in Clarens). Carl Hilty wurde als […]

Frankfurt am Main / Wiesbaden – Im „House of Finance an der Goethe-Universität“ hat Wissenschafts- und Kunstminister Boris Rhein dem bekannten Frankfurter Bankier Friedrich von Metzler die Ehrenprofessur des Landes Hessen verliehen. Die Auszeichnung würdigt Personen, die sich in besonderer Weise um Wissenschaft und Kunst verdient gemacht haben. „Friedrich von Metzler hat sich in den […]

Frankfurt am Main – Nie mit roten Scheuklappen … sondern Dinge zeigen, wie sie wirklich sind! Die Fotografin Inge Werth hielt mit ihrer Kamera eine bewegte Zeit gesellschaftlicher und politischer Umbrüche fest. Sie arbeitete als freie Bildjournalistin für Medien wie die „Frankfurter Rundschau“, „Frankfurter Allgemeine Zeitung“, „Die Zeit“ oder „Pardon“ und erfasste die Rebellion der […]


oben