Kategorie ‘Heiteres + ‚Weisheiten‘

  Berlin – Das 39. Asterix-Abenteuer „Asterix und der Greif“ ist ab sofort im Handel erhältlich! In „Asterix und der Greif“, dem fünften Album aus der Feder des Duos Jean-Yves Ferri (Text) und Didier Conrad (Zeichnungen), steht ein geheimnisvolles Fabelwesen im Mittelpunkt. Zudem handelt es sich um ein Reiseabenteuer, das unsere gallischen Helden in ein […]

… von Thomas Alwin Hemming (Müller), unserem genialen Live- und Schnellzeichner (Messezeichner, Cortoonist, Illustrator & Grafik-Designer) – www.live-zeichnen.de Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account  

… wußte schon der römische Philosoph Augustinus von Hippo (* 13. November 354 in Tagaste – heute Souk Ahras in Algerien / † 28. August 430 in Hippo Regius in Numidien, heute Annaba in Algerien), einer der vier lateinischen Kirchenlehrer der Spätantike und ein wichtiger Philosoph an der Epochenschwelle zwischen Antike und Mittelalter. – Von […]

New York – Empire State Building bietet Verlobungspaket „Happily Ever Empire“ für unvergessliche Heiratsanträge auf dem ikonischen Observatorium im 86. Stock. Auf dem romantischsten Gebäude der Welt können Hochzeitswillige jetzt um die ‚Hand der Liebsten‘ anhalten und auf das gemeinsame „JA“ anstoßen. Nun hat das Empire State Building (ESB) den Startschuss für „Happily Ever Empire“ […]

. … wußte schon Thomas P. Jones (1774–1848), britischer Ingenieur und Verleger in den Vereinigten Staaten von Amerika. Jones wurde 1774 in Herefordshire in Großbritannien geboren und wanderte als Jugendlicher nach Amerika aus. – 1825 wurde er Mitbegründer sowie Herausgeber des ‚American Mechanics Magazine‘, das er 1828 mit dem bestehenden Magazin des Franklin Instituts fusionierte […]

Frankfurt am Main – Offiziell wurde die Freundschaft zwischen Frankfurt und Yokohama am 27. September 2011: An diesem Datum unterzeichneten die beiden Metropolen den Vertrag ihrer Städtepartnerschaft und feiern somit in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Yokohama ist mit rund 12.000 Kilometern die am weitesten entfernte von Frankfurts 17 Partnerstädten – dennoch pflegen die Mainmetropole […]

… erkannte schon Pearl S. Buck (* 26. Juni 1892 in Hillsboro, West Virginia / † 06. März 1973 in Danby, Vermont), US-amerikanische Schriftstellerin. 1938 wurde sie „für ihre reichen und wahrhaft epischen Schilderungen des chinesischen Bauernlebens und für ihre biographischen Meisterwerke“ mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Sechs Jahre zuvor hatte sie für ihren […]


oben