Beiträge gekennzeichnet mit ‘World Wide Fund for Nature

Berlin (ots) – Der WWF zieht eine positive Bilanz der ersten deutsch-brasilianischen Regierungskonsultationen. Insbesondere die Vereinbarungen beider Länder für den Klimaschutz und den Erhalt der tropischen Wälder stoßen bei den Umweltschützern auf Zustimmung. „Die Regierungserklärung klingt gut. Jetzt müssen die Worte mit Leben gefüllt werden. Bundeskanzlerin Angela Merkel und Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff haben ein […]

Königstein im Taunus – Für eine Stunde gehen am 28. März, um 20:30 Uhr, rund um den Globus die Lichter aus. Während der „WWF Earth Hour“ werden tausende Städte ihre bekanntesten Bauwerke in Dunkelheit hüllen und unzählige Privatpersonen zuhause das Licht ausschalten. Auch Königstein ist in diesem Jahr wieder dabei und wird die Beleuchtung der […]

    Frankfurt am Main  –  Positiver Auftakt für kreative Spendenaktion am Frankfurter Flughafen! Bislang wurden leere Pfandflaschen am Flughafen Frankfurt am Main häufig weggeworfen. Die Folge: Viel Müll und „verlorenes“ Pfand. Seit Dezember vergangenen Jahres können die Gäste an Deutschlands größtem Luftverkehrsdrehkreuz mit ihrem Pfand Gutes tun. Mehr als 46.000 Mal haben sie seitdem […]

Die Entscheidung zur Biosprit-Politik ist kürzlich vom EU-Energieminister vertagt worden. Die Minister konnten sich nicht über eine gemeinsame Position einigen. So konnte zumindest eine Fehlentscheidung verhindert werden, doch der WWF mahnt an, dass die Staaten sich ihrer Verantwortung stellen müssen. „Ein Aussitzen der Entscheidung ist keine Lösung. Wir brauchen ein klares Bekenntnis, den Hunger in […]


oben