Beiträge gekennzeichnet mit ‘Provenienzforschung

Wiesbaden – Provenienzforschung ist ein äußerst schwieriges, weil komplexes Aufgabengebiet. Dies belegen die diffizilen Recherchen bei dem Gemälde „Gang nach Bethlehem“ von Fritz von Uhde: Dieses Meisterwerk des Münchener Malers gelangte 1980 über eine Schenkung aus der Privatsammlung von Rose und Friedrich Klein in das Museum Wiesbaden. Aufgrund einer Suchmeldung in der Datenbank „Lost Art“ […]

Frankfurt am Main – Mit der Sonderausstellung „Eindeutig bis zweifelhaft. Skulpturen und ihre Geschichten (Erworben 1933–1945)“ greift die Liebieghaus-Skulpturensammlung ein bislang kaum beachtetes Kapitel ihrer Sammlungs- und Museumsgeschichte auf: Die Zeit des Nationalsozialismus und die während dieser Jahre getätigten Erwerbungen. Die hochinteressante Präsentation, die bis zum 27. August 2017 in der burgartigen Villa am Schaumainkai […]


oben