Beiträge gekennzeichnet mit ‘Lebensraum

Seit jeher ist die Biene ein Waldtier – ihr ursprüngliches Zuhause war und ist die Baumhöhle. Dieses Bild können wir uns bei der heutigen Bienenhaltung kaum noch vorstellen. Durch die Veränderung ihres Lebensraums ist die Biene heute vielen negativen Einflüssen ausgesetzt. Daher muss man ihr entsprechenden Lebensraum bieten, der ihr gerecht wird und sie nachhaltig […]

Berlin – Um auf die Bedrohung der Populationen in freier Wildbahn durch den Menschen aufmerksam zu machen, ist die „Scharnierschildkröte“ zum „Zootier des Jahres 2018“ gewählt worden. „Der internationale Wildtierhandel, die Nutzung als Nahrungsmittel oder vermeintliche Medizin und die Reduzierung ihres Lebensraumes machen diese Schildkröten zu einer der am stärksten bedrohten Wirbeltiergruppen überhaupt“, sagt Dr. […]

Berlin / Hilpoltstein – Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und sein bayerischer Partner LBV, Landesbund für Vogelschutz, haben den STAR (Sturnus vulgaris) zum „Vogel des Jahres 2018“ gewählt. Auf den Waldkauz, Vogel des Jahres 2017, folgt damit ein Singvogel. „Der Star ist bekannt als Allerweltsvogel – den Menschen vertraut und weit verbreitet. Doch seine Präsenz in […]

Hamburg / Bonn – 800 Fußballfelder für den Schreiadler … Wie die Deutsche Wildtier Stiftung gemeinsam mit Land- und Forstwirtschaft Deutschlands bedrohtesten Greifvogel schützt! Nein, er kann natürlich nicht Fußball spielen! Obwohl er manchmal, wenn er zu Fuß seine Beute jagt, watschelt wie es einst Diego Maradona tat, hat der Schreiadler rein gar nichts mit […]

Lünen/Krefeld – Die Kampagne „Generation Fahrrad“ feierte mit einem Aktionsstand in Lünen Premiere. Mit dem Start des Gewinnspiels „Gesichter der Stadt“ haben Radfahrer in ganz Nordrhein-Westfalen bis zum 30.9.2017 die Chance, sich als Teil dieser mobilitätsbewussten Generation zu bekennen. Die Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise (AGFS) hat die neue Kampagne anlässlich des […]

Hamburg – Wer Glück hat, kann die seltenen Feldvögel jetzt bei der Balz beobachten … Deutsche Wildtier Stiftung unterstützt neues Lebensraum-Projekt! Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsanfang sind Rebhühner (Perdix perdix) geradezu im Liebestaumel. Noch bis Ende März wird der Traumpartner gesucht: Dafür verlassen die Rebhühner in den frühen Morgen- und Abendstunden für nur sehr kurze Zeit […]

Unterföhring – Eine ungewöhnliche Zusammenarbeit für ein wichtiges Thema: ProSieben wird mit seiner Nachhaltigkeits-Marke „Green Seven“ Pate des 87 Tage alten Münchner Eisbären-Babys aus dem Tierpark Hellabrunn. Im Sommer wird ProSieben einen Tag lang das Thema „Green Seven: Save The Ice“ zum Programm-Schwerpunkt machen. Herzstück wird eine große Doku, in der es unter anderem um […]


oben