Beiträge gekennzeichnet mit ‘Kronberg

Kronberg im Taunus – Ob Zicklein, der kleine Hausesel Peter, ob neu geborene Mufflons und Berberaffen, ob flügge werdende Habichtskäuze und Schwarzkopfibisse … wie stets im Frühjahr und Frühsommer berichtet der Opel-Zoo regelmäßig über neuen Tier-Nachwuchs, der im Kronberger Freigehege beobachtet werden kann. Damit nicht genug, es sind weitere Kinderstuben zu entdecken: Bei den Guanakos […]

Kronberg im Taunus – Unter dem Motto „Biologische Vielfalt erleben!“ bietet BioFrankfurt – Das Netzwerk für Biodiversität e.V. regionale Aktions- und Erlebniswochen an (www.biofrankfurt.de). Gemeinsam mit Mitarbeitern und Studenten des Goethe-BioLab der Abteilung Didaktik der Biowissenschaften der Goethe Universität Frankfurt am Main beteiligt sich der Opel-Zoo in Kronberg mit einem ganz besonderen Aktionstag: Am Mittwoch, […]

Kronberg im Taunus – Kultur wird im Schlosshotel Kronberg ganz groß geschrieben … die beliebten Veranstalungen sind weit über die Grenzen des Rhein-Main-Gebiets hinaus gefragt und geschätzt. Auch auf nachstehende Highlights können Sie sich heute schon freuen: 38. Schlosskonzert am Sonntag, 21. Juni, ab 18:00 Uhr: In diesem Frühjahr gastiert die Kronberg Academy wieder an […]

Kronberg im Taunus – Jazzmusik, Swing und Soul live bei einem Glas Sekt … das können Besucher im Opel-Zoo auch in diesem Jahr am Muttertag wieder auf der Freifläche vor dem Zoorestaurant ‘Sambesi’ genießen. Auf Initiative des Fördervereins „Freunde und Förderer des Opel-Zoo e.V.“ spielt hier am Sonntag, 10. Mai, von 11:00 bis 15:00 Uhr […]

Kronberg im Taunus – Lehrpfad „Baum des Jahres“ im Opel-Zoo um Feldahorn ergänzt!  Der internationale Tag des Baumes wird jedes Jahr im April mit Feierstunden begangen und soll die Bedeutung des Waldes und der Bäume für den Menschen und die Wirtschaft im Bewusstsein halten. 1951 wurde der “Tag des Baumes” von den Vereinten Nationen beschlossen […]

Kronberg im Taunus – In freier Wildbahn leben Flusspferde in lockeren Gruppen und die Flusspferdbullen sind bestrebt, ein günstiges Revier mit genügend Wasser und nahen Nahrungsgebieten zu besitzen, damit Weibchen ins Revier kommen. Und so hat Dr. Thomas Kauffels, Direktor des Opel-Zoo, bereits beim Tod von Flusspferd Tana im November 2014 erläutert, dass er für […]

Kronberg im Taunus – Mit Beginn der neuen Saison präsentiert der Opel-Zoo in Kronberg im Taunus zwei neue Anlagen für altbekannte Tiere: Wegen des Neubaus der Elefantenanlage sind Zwergmangusten und Weißstörche – bisher hinter den Kulissen gehalten – nun wieder für die Besucher zu sehen. Auf die possierlichen Zwergmangusten – die kleinsten Vertreter der 30 […]


oben