Beiträge gekennzeichnet mit ‘Kronberg

Kronberg im Taunus – “Afrika Savanne” im “Opel-Zoo” mit nunmehr vier Tierarten! Die Anlage ist mit Giraffen, Zebras und Streifengnus für die Besucher eine große Attraktivität, zumal auch regelmäßig Jungtiere zu sehen sind. Mit den Impalas ist nun noch eine weitere Tierart hinzugekommen, die „Afrika-feeling“ aufkommen lässt. Die Impalas sind keine neue Tierart im Opel-Zoo, […]

Kronberg im Taunus – Jungtiere im Opel-Zoo … die ersten Vietnam-Sikahirsche und ein Tieflandnyala sind geboren! Ein Zoobesuch, bei dem man Jungtiere beobachten kann, ist stets ein besonderes Erlebnis: So gibt es im Gehege der Vietnam-Sikahirsche sogar zweimal Nachwuchs und man entdeckt sie entweder in einer Kuhle geschützt liegend oder mit ihrer Mutter mitlaufend. Dabei […]

Kronberg im Taunus -  Neue Anlagen im Opel-Zoo … Öffentliche Führung am Samstag, 15. März, um 15:00 Uhr … Elefant, Flamingo, Papagei & Co. freuen sich auf alle Besucher – ob Groß oder Klein! Bevor der Frühling richtig Einzug hält, werden in jedem Zoologischen Garten in der besucherarmen Zeit notwendige Reparaturarbeiten durchgeführt, Tieranlagen hergerichtet und […]

Kronberg im Taunus – Im Kronberger Opel-Zoo werden jeden Monat öffentliche Führungen mit wechselnden Themen angeboten. Am Samstag, 22. Februar, 15:00 Uhr, geht es zu den „Katzen und anderen Raubtieren“. Besonderes Interesse findet bei dieser Führung ganz sicher das schnellste Landtier, der Gepard, der in seinem Bestand in Afrika und Asien stark gefährdet ist. Aber […]

Kronberg im Taunus  -  Zahlreiche Jungtiere zu Jahresbeginn im Opel-Zoo … Jungbulle “Tamo” wird bereits 6 Jahre alt! Ski und Rodel schlecht … so bietet es sich bei diesen ‘frühlingshaften Temperaturen’ gerade an, die letzte Ferienwoche – statt für die beliebten Winteraktivitäten - zu einem Ausflug in den Kronberger Opel-Zoo zu nutzen. Denn dort gibt es inmitten […]

Kronberg im Taunus  -  Viele Jungtiere im Opel-Zoo! Der Sommer ist stets die bevorzugte Zeit für einen Zoobesuch, erwartet man nicht nur üppige, grüne Natur, sondern auch viele Tierkinder. Und obwohl im Opel-Zoo in erster Linie exotische Tiere gepflegt werden, die in ihrer Fortpflanzung nicht unbedingt an die mitteleuropäischen Jahreszeiten ausgerichtet sein müssen um das […]

Kronberg im Taunus  -  So langsam werden endlich die Kirschen reif und nicht nur in Ockstadt freut man sich über die Ernte der roten, süßen Früchte. Oft sind die Vögel schon Nutznießer, bevor die Früchte richtig reif sind und ganze Starenschwärme fallen in die Bäume ein. Aber nicht nur Vögel scheinen eine Vorliebe für Kirschen […]

Hochtaunus / Main-Taunus  -  Bereits die 1. Runde des 14. Mendelssohn-Wettbewerbs 2013 war erfolgreich. Im Fach Piano hatten sich 118 Kinder und Jugendliche angemeldet. 32 junge Tastenlöwen wurden von der dreiköpfigen Jury in sieben verschiedenen Altersgruppen mit einem 1. Preis ausgezeichnet … davon werden 17 an den drei Preisträgerkonzerten teilnehmen. Im Festsaal des Altkönig-Stiftes, Kronberg-Oberhöchstadt, […]

Kronberg im Taunus  -  Es ist soweit: In den nächsten Tagen werden die Kronberger Elefantenkühe Aruba, Wankie und Zimba von ihrem angestammten Gehege ins neue Domizil gelockt, so dass dann das alte Elefantenhaus und Sozialgebäude abgerissen und die Außenanlage gestaltet werden kann. „Wir hoffen, dass unsere Elefanten neugierig genug sind, um zügig den Weg ins neue Haus […]

Kronberg im Taunus  – Am vergangenen Freitag gegen 20:00 Uhr erreichte den Opel-Zoo ein Hilferuf der Polizeistation Eschborn: Ein Bürger hatte ein “Pinselohräffchen” auf der Straße gefunden. Glücklicherweise nahm er es bei der Kälte gleich mit ins Haus genommen – bat die Polizei um Hilfe, um zu klären, ob es eventuell aus dem Opel-Zoo stamme. […]


oben