Beiträge gekennzeichnet mit ‘Koalitionsvertrag

Berlin – Die künftige Bundesregierung hat im Koalitionsvertrag vereinbart, die Prävention in allen Lebensbereichen deutlich zu stärken. Die Deutsche Allianz Nichtübertragbare Krankheiten (DANK) – ein Zusammenschluss von 22 medizinischen Fachgesellschaften und Gesundheitsorganisationen – begrüßt ausdrücklich diese Absicht. Der Fokus soll auf der Vermeidung „chronischer Erkrankungen, insbesondere durch die Entwicklung einer nationalen Strategie zur Reduzierung von […]

Bonn – Während sich die Jecken vom Karneval erholen, liefern sich die Parteien traditionsgemäß beim ‚Politischen Aschermittwoch‘ einen verbalen Schlagabtausch. Die Seitenhiebe der frisch zusammengefundenen Regierungsparteien dürften weniger heftig ausfallen – schließlich hat die GroKo die Arbeit noch gar nicht aufgenommen und die SPD-Mitglieder müssen noch abstimmen. Bei den Oppositionsparteien stehen wohl der Koalitionsvertrag und […]

München (ots) – Die Auseinandersetzung zwischen CDU und CSU in der PKW-Mautfrage ist nach Ansicht des ADAC so überflüssig wie ein Kropf. Die Drohung der CSU, den Koalitionsvertrag nicht zu unterschreiben, ändert daran nichts: Denn laut amtlichem Endergebnis verfügen CDU und SPD im neuen Bundestag über 448 der 631 Sitze und mithin über 71 Prozent. […]


oben