Beiträge gekennzeichnet mit ‘Klimawandel

Offenbach –  In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli ist es soweit: Vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana startet auf der Spitze einer Ariane-5-Rakete ein Wettersatellit des Typs MSG4 (METEOSAT Second Generation) ins All. Es ist der vierte und letzte Satellit dieser erfolgreichen Baureihe. Unter dem Namen ‚METEOSAT 11′ soll er im operationellen […]

Osnabrück (ots) –  „Um zu verhindern, dass jährlich immer noch etwa 1,5 Millionen Kinder an den Folgen verschmutzten Wassers sterben, muss künftig viel stärker auf angepasste Technologien – statt auf Großprojekte wie Staudämme – gesetzt werden,“ so Jonas Schubert, Fachreferent für Ökologische Kinderrechte des internationalen Kinderhilfswerks ‚terre des hommes‘, anlässlich des Weltwassertags am 22. März.  […]

Stockholm (ots/PRNewswire) – Der Inder Rajendra Singh wurde für seine richtungsweisenden Beiträge zur Wiederherstellung der dörflichen Wasserversorgungssysteme – und damit zur Verbesserung der Wassersicherheit – sowie für seinen aussergewöhnlichen Mut und seine Entschlossenheit, die Lebensbedingungen der Ärmsten der Armen Indiens zu verbessern, zum Gewinner des ‚Stockholmer Wasserpreises 2015′ ernannt. Rajendra Singh, 1959 geboren, lebt und […]

Hamburg/Lüneburg (ots) – Für die Generation der 15-24-Jährigen ist „Klimawandel“ das wichtigste Umweltthema. 92 Prozent der jungen Menschen unterstützen ausdrücklich die deutsche Energiewende. 70 Prozent möchten zukünftig Ökostrom beziehen. Das zeigt die Auskopplung der ersten Ergebnisse des zweiten „Nachhaltigkeitsbarometers“ – einer repräsentativen Studie der Leuphana Universität Lüneburg im Auftrag von Greenpeace (http://gpurl.de/Nachhaltigkeitsbarometer-2014). Dazu wurden 1.511 […]

Frankfurt am Main  –  Der Natur- und Umweltschutz in der Nachbarschaft des Frankfurter Flughafens ist seiner Betreibergesellschaft ein wichtiges Anliegen. So hat der Lernbauernhof Rhein-Main schon über 50.000 Besucher begrüßt – und als Partner unterstützt die Fraport AG sein neues Wasserinformationsprojekt aus ihrem Umweltfonds. Nur ein Aspekt dabei sind die ökologischen Ausgleichsmaßnahmen zum Ausbau der Luftverkehrsdrehscheibe. […]

WWF und Robert Bosch Stiftung starten neue Runde der Schülerakademie 2° Campus (ddp direct)  –  Zwei Grad – stärker darf die durchschnittliche globale Temperatur nicht ansteigen, damit die Erde einer Klimakatastrophe entgeht. Aber wie können wir das erreichen? Und in was für einer Gesellschaft werden wir dann leben? Der WWF lädt dich ein, gemeinsam mit […]

Nordpol (ots)  – Aktivisten der unabhängigen Umweltschutzorganisation Greenpeace haben heute rund 2,7 Millionen Unterschriften in einer Kapsel am Nordpol versenkt. Zusammen mit den Unterzeichnern fordern sie ein Schutzgebiet in der hohen Arktis in dem jegliche industrielle Nutzung verboten ist. Der Grund für die Aktion: Durch den Klimawandel werden immer größere Teile der Arktis für die […]


oben