Beiträge gekennzeichnet mit ‘IHK

Bad Homburg vor der Höhe – Auszubildende übernehmen für eine Woche die Kundenbetreuung der Filialen Neu-Anspach und Hochheim. Der durchschnittliche Bankmitarbeiter ist 43 Jahre alt. Nicht in dieser Woche, nicht in der Filiale Neu-Anspach. Denn fünf Auszubildende übernehmen dort die Bankgeschäfte, die ältesten unter ihnen sind 20 Jahre. Die Auszubildenden managen die Filiale und bringen […]

Frankfurt am Main – Azubis sind meist Fahranfänger … Training mit dem großen Sprinter … „Mauseloch“ ist das große Thema, denn die gelben großen Fahrzeuge der ‚Deutschen Post DHL‘ –  voll mit Paketen – passen nicht in jede Lücke! Durch den Online-Handel boomt das Paketgeschäft. Über vier Millionen Pakete liefert die ‚Deutsche Post DHL‘ täglich […]

Frankfurt am Main – Die circa 21.000 Absolventinnen und Absolventen, die derzeit in Hessen ihre Prüfungen in rund 120 IHK-Berufen abgelegt haben, können sich über blendende Aussichten freuen. Denn die Übernahmechancen sind so gut wie noch nie. Knapp 70 Prozent aller Unternehmen aus Hessen haben in der diesjährigen bundesweiten Umfrage der IHK-Organisation bekundet, so gut […]

Frankfurt am Main – Mehr als 680 Chancen bieten IHK-Unternehmen in Frankfurt und Umgebung Schülerinnen und Schülern, die jetzt auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind. In der IHK-Lehrstellenbörse sind vom Automobilkaufmann bis zum Werkzeugmechaniker viele interessante Angebote mit Informationen und direktem Draht zum Unternehmen aufgeführt. Dabei sind längst nicht nur Abiturienten oder auch Realschüler […]

Frankfurt am Main – Bald ist es wieder soweit: Viele Schulabgänger werden mit der wichtigen Frage konfrontiert: Was soll ich werden? Lohnt sich eine duale Berufsausbildung, bringt mich ein Studium weiter? Antworten darauf gibt die Broschüre „Schule fertig? Und dann?“ der IHK Frankfurt am Main. Auf 64 Seiten informiert die IHK über die duale Berufsausbildung […]

Frankfurt am Main – Unternehmen im Bezirk der IHK Frankfurt am Main haben gemeinsam mit der Stadt Frankfurt und der Arbeitsagentur ein Programm zur Integration von Flüchtlinge in Arbeit und Ausbildung entwickelt. Die ersten 150 jungen Menschen haben eine Berufsorientierung in den Unternehmen durchlaufen. Im März und April veranstalteten die beteiligten Unternehmen für rund 150 […]

Frankfurt am Main – Die Metropolregion FrankfurtRheinMain ist eine der wirtschaftsstärksten Regionen Europas. Eine der wichtigsten Herausforderungen der Zukunft ist die Weiterentwicklung der Region als sozialer, gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Motor! Um dieser Weiterentwicklung von ‚FrankfurtRheinMain‘ einen neuen Schub zu geben, treffen sich namhafte Vertreter aus Politik und Wirtschaft zum „Tag der Metropolregion“ am 17. Mai […]


oben