Beiträge gekennzeichnet mit ‘Gemälde

Wiesbaden – Provenienzforschung ist ein äußerst schwieriges, weil komplexes Aufgabengebiet. Dies belegen die diffizilen Recherchen bei dem Gemälde „Gang nach Bethlehem“ von Fritz von Uhde: Dieses Meisterwerk des Münchener Malers gelangte 1980 über eine Schenkung aus der Privatsammlung von Rose und Friedrich Klein in das Museum Wiesbaden. Aufgrund einer Suchmeldung in der Datenbank „Lost Art“ […]

Frankfurt am Main – „Der Nachtmahr“ von 1790/91(2. Fassung) ist Johann Heinrich Füsslis berühmtestes Gemälde und ein Glanzstück des Frankfurter Goethe-Museums. Auf dem rätselhaften Bild ist eine lasziv hingestreckte, schlafende Schöne mit weißem anschmiegsamen Gewand zu sehen, auf deren Brustkorb ein affenartiger Kobold sitzt, und im Hintergrund ein wilder Schimmel mit großen stechenden Augen, aufgeblähten […]

Bad Homburg v. d. Höhe – Der ganze thematische Kosmos zwischen Erde und Unendlichkeit, zwischen Gravitation und Schwerelosigkeit ist in der faszinierenden Ausstellung HIMMELWÄRTS in Gemälden und Zeichnungen sowie in Fotografien, bewegten Rauminstallationen und Videoarbeiten zu sehen … noch bis zum 14. Februar. In einer Zeit, in der wir diesen Welt-Raum ganz selbstverständlich erobern und […]

Rödermark – In der Kulturhalle in Rödermark findet am Sonntag, 25. Oktober, der Rhein-Main Antik- und Vintage Markt statt … für Antiquitäten, Design, Antik-Möbel , Vintage-Artikel und Sammlerwaren aller Art. Von günstigen Schnäppchen bis hin zu wertvollen Sammlerstücken wird eine bunte Palette der meisten Sammelgebiete von A-Z präsentiert. Das Angebot umfasst u.a. hochwertige Objekte, wie […]

mynewsdesk – Am 15. Mai startet die 1. Nationale Sonderausstellung zum 500. Reformationsjubiläum mit dem Titel „Luther und die Fürsten“ in Torgau … sie lädt die Besucher bis zum 15. Oktober zu einer Reise in das Zeitalter der Reformation und das Umfeld Martin Luthers ein. Luther brachte 1517 mit seinen 95 kirchenkritischen Thesen das Weltbild […]

Bad Homburg v.d.Höhe – Über zehntausend Besucher haben in den vergangenen neun Wochen (29. Juni bis 31. August) die Ausstellung WATER – neue Fotografien von Edward Burtynsky – im Museum Sinclair-Haus in Bad Homburg v.d.Höhe besucht. Ein sehr vielfältiges Publikum aller Altersstufen zeigte – trotz Hochsommer und Schulferien – großes Interesse an der Ausstellung und […]

Frankfurt am Main – Ausstellung: „PERECOLL – NERO SUL MARE“. In dieser Ausstellung werden ausgewählte Gemälde, Skulpturen und Arbeiten auf Papier aus verschiedenen Werkperioden des bekannten Künstlers und seines umfangreichen Schaffens gezeigt. Perecoll wurde 1948 in der katalanischen Stadt Mataró geboren und ist – wie viele Künstler seiner Generation – Autodidakt. Mit 23 Jahren trat […]


oben