Beiträge gekennzeichnet mit ‘Fjodor Michailowitsch Dostojewski

… diese Weisheit stammt von Fjodor Michailowitsch Dostojewski (* 11. November 1821 in Moskau; † 9. Februar 1881 in Sankt Petersburg). Er gilt als einer der bedeutendsten russischen Schriftsteller. Seine Laufbahn begann 1844; die Hauptwerke, darunter ‚Schuld und Sühne‘, ‚Der Idiot‘, ‚Die Dämonen‘ und ‚Die Brüder Karamasow‘, entstanden jedoch erst in den 1860er und 1870er […]

Lünen – Altes Wissen neu entdeckt: Jod – ein uraltes Heilmittel! Seit vielen Jahren ist bekannt, dass Jod ein wichtiges Spurenelement ist, das fast überall im Körper eine wichtige Rolle spielt! Schon lange, bevor Jod im Jahre 1811 entdeckt wurde, sind jodhaltige Schilddrüsenextrakte von Schafen sowie Meeresalgen therapeutisch für verschiedene Erkrankungen genutzt worden. Erste Überlieferungen darüber […]

Bad Homburg v. d. Höhe– Am 23. Mai 1841 setzten die Zwillingsbrüder François und Louis Blanc den Roulette-Kessel erstmals in Bewegung – im Brunnensälchen im heutigen Bad Homburger Kurpark. An dieser historischen, mehrfach erweiterten Stätte residiert die Spielbank noch heute. Die ‚François-Blanc-Spielbank Bad Homburg‘ pflegt ihre Tradition, erfüllt aber gleichzeitig die heutigen Ansprüche und Wünsche […]

Baden-Baden (NL/5231571147)  –  Ein Mekka für Millionäre: Nach Auswertung der Lohn- und Einkommensteuerstatistik des Statistischen Landesamts Baden-Württemberg leben in Baden-Baden im Verhältnis so viele reiche Menschen wie nirgendwo sonst in Deutschland. Wer durch Baden-Baden fährt oder geht und die Menschen beobachtet, die Preisschilder in den Schaufenstern studiert … die  exklusiven Autos auf den Straßen betrachtet und die vielen 4- und 5-Sterne-Hotels sieht, der erkennt: Die Kurstadt […]


oben