Beiträge gekennzeichnet mit ‘Artenvielfalt

Kronberg im Taunus – Besuch des hessischen Kultusministers Prof. Dr. R. Alexander Lorz im Opel-Zoo – und Schirmherr für diese Jubiläumswoche. „20 Jahre Zoopädagogik im Opel-Zoo – Feiern Sie mit uns!“, so werden die Tage in der ersten Hälfte der hessischen Herbstferien angekündigt. Bis zum 14. Oktober werden täglich besondere Mitmach-Aktionen angeboten. Doktoranden und Mitarbeiter […]

Leipzig – Julia Cissewski ist eine der fünf diesjährigen Preisträgerinnen der GOLDENEN BILD der FRAU und erhält dafür ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. Das Besondere: Der Preis der größten deutschen Frauenzeitschrift ‚Bild der Frau‘ wird somit erstmalig an ein Artenschutzprojekt vergeben. Die Preisverleihung findet am 21. Oktober 2017 in Hamburg auf dem Kreuzfahrtschiff […]

Berlin – Für die Artenvielfalt kann JEDER etwas tun, gerade im eigenen Garten oder auf dem Balkon. Der NABU ruft auf: „Gönn dir Garten – Für mehr biologische Vielfalt in unseren Gärten“ … und stellt Tipps und Tricks zur Verfügung … und hilft dabei, den eigenen Garten oder Balkon in einen Wohlfühl-Ort zu verwandeln, in […]

Frankfurt am Main / Tübingen – Riesensalamander, Geckos und Olme – Verschwundene Artenvielfalt in Sibirien! Senckenberg-Wissenschaftlerin Prof. Dr. Madelaine Böhme untersuchte gemeinsam mit einem internationalen Team die Entwicklung der Amphibien- und Reptilienfauna während der letzten zwölf Millionen Jahre in Westsibirien. Die Wissenschaftler zeigen in ihrer jetzt im Fachjournal „Peer J“ erschienenen Studie, dass die Artenvielfalt […]

Berlin – Kuriose Überlebenshacks von Mutter Natur: Drei Folgen der Doku-Reihe „Tierisch abgefahren“ ab 13. Januar 2017, immer freitags ab 20:05 Uhr, als Deutsche Free-TV-Premiere auf N24! Von den entlegensten Wüsten bis in die tiefsten Dschungel und die farbenprächtigsten Unterwasserwelten – die neue N24-Dokumentationsreihe „Tierisch abgefahren“ geht mit den Zuschauern auf allen fünf Kontinenten auf […]

Berlin – Der NABU und sein bayerischer Partner, der Landesbund für Vogelschutz (LBV), haben den Waldkauz (Strix aluco) zum „Vogel des Jahres 2017“ gewählt. Auf den Stieglitz, Vogel des Jahres 2016, folgt damit ein Eulenvogel. „Stellvertretend für alle Eulenarten haben wir für 2017 den Waldkauz zum Jahresvogel gewählt. Mit ihm wollen wir für den Erhalt […]

Berlin/Neumünster/Schwerin – Überfischt, zu laut, zu schmutzig – die letzten Schweinswale in der Ostsee haben es zunehmend schwer. „Nicht einmal in den für sie ausgewiesenen Schutzgebieten ist Deutschlands einziger heimischer Wal sicher. Auch hier wird gefischt, fahren Schiffe, findet Rohstoffabbau statt. Momentan existieren unsere Meeresschutzgebiete nur auf dem Papier. Und unsere Politik tut gerade alles […]


oben