Hätten Sie gedacht, dass die Deutschen 2016 stolze 166 Milliarden Euro BARGELD ‚zur Seite gelegt‘ haben?

12 Sep
2017

© Bankenverband

Frankfurt am Main – Es ist ja bekannt, dass die Deutschen im europäischen und sogar internationalen Vergleich als Sparer gelten …

… doch hätten Sie gedacht, dass im vergangenen Jahr stolze 166 Milliarden Euro in Form von Bargeld zur Seite gelegt wurden? Trotz ausbleibender Zinsen ist das dennoch ein risikobehaftetes Unterfangen.

Den Löwenanteil der Rücklagen bilden noch immer klassische Sparprodukte wie Versicherungen und Spareinlagen. Aber auch Investmentfonds und Aktien kommen zusammen auf ein Volumen von knapp 900 Milliarden Euro.

Die nachfolgende Grafik des Bankenverbands zeigt, wie sich das Sparvolumen der Bundesbürger zusammensetzt. Das gesamte Geldvermögen lag zuletzt bei 5,6 Billionen Euro.

via  www.worksitenews.de

gw

Bitte besuchen Sie auch unseren  Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben