Manuel Neuer ist der Lieblings-Fußballprofi der deutschen Frauen: „Ich freue mich über jedes positive Fan-Votum … „

21 Jan
2017

Manuel Neuer – Bild: By Steindy (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

München – Das zeigt eine exklusive Forsa-Umfrage des Magazins ‚Fau im Spiegel‘, in deren Rahmen 1001 Frauen in Deutschland befragt wurden: Wer ist Ihr liebster Fußballspieler? Manuel Neuer nennen insgesamt 25 Prozent.

Damit hängt der Nationaltorwart seine Kollegen locker ab. „Ich freue mich über jedes positive Fan-Votum, so natürlich über das Umfrageergebnis von ‚Frau im Spiegel‘. Denn die Fans und ihre Meinung liegen mir sehr am Herzen“, erklärt Manuel Neuer gegenüber der Zeitschrift.

Der 30-Jährige hat gerade einen guten Lauf: Umzug in sein Traumhaus am Tegernsee, Auszeichnung als Welttorhüter des Jahres – und es wird wohl ernst mit seiner großen Liebe Nina Weiss (23). Gemeinsame Auftritte des Paares sind selten.

Thomas Müller – Bild: By Michael Kranewitter [creativecommons.org/licenses/by/3.0/at/deed.en)], via Wikimedia Commons

Platz zwei der Umfrage belegt mit 14 Prozent Thomas Müller (27), der sich mit Nachwuchs noch Zeit lassen will. Ehefrau Lisa (27) ist Dressurreiterin – und Müller züchtet begeistert Pferde. „Es passt einfach alles“, sagt Thomas Müller über seine Ehe.
Sportlich passt es dagegen weniger: Nur ein Tor und fünf Vorlagen weist die Statistik des Offensivspielers vom FC Bayern München nach 13 Einsätzen in der Bundesliga auf. Der beliebte Fußballprofi ist für seine lockeren Sprüche bekannt: „Mein Selbstbewusstsein ist nicht angeknackst.“

Die Bronzemedaille des Rankings geht an Jérôme Boateng (acht Prozent). Der 28-Jährige musste sich einer Schulter-Operation unterziehen und fällt bis März aus. Damit nicht genug: Der Innenverteidiger des FC Bayern hatte auch noch Ärger vor Gericht. Ein Makler will 300.000 Euro Provision für sein Haus in Grünwald bei München. Der Richter schlug einen Vergleich über 185.000 Euro vor!Vor allem bei den jüngeren Befragten kommt der Nationalspieler, Vater von Zwillingsmädchen, gut an – vielleicht auch wegen seines Faibles für junge Mode: Boateng besitzt etwa 700 Paar Sneakers.

Auf den weiteren Rängen folgen Mats Hummels (28) mit sieben Prozent, Mario Götze (24) mit fünf Prozent, Mesut Özil (28) und Sami Khedira (29) mit jeweils drei Prozent sowie Toni Kroos (27), Mario Gomez (31) und Julian Draxler (23) mit jeweils zwei Prozent. (An 100 % fehlende Angaben = „weiß nicht“ / „keine davon“.)

ots/wk

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben